SVC

Bundesländer

SVC

29.08.2020

e-card Foto-Registrierung für österreichische Staatsbürger in Gemeinden

Die e-card mit Foto: 85% der Versicherten müssen nichts dafür tun, 15% der Versicherten müssen ein Foto bringen. Als Gemeinde können Sie diese 15% unterstützen, indem Sie sich freiwillig als e-card Fotoregistrierungsstelle für Versicherte mit österreichischer Staatsbürgerschaft zu Verfügung stellen und so das Netz an Foto-Registrierungsstellen erweitern.

Melden Sie sich jetzt unter diesem Link und erhalten Sie 7€ für jedes registrierte Foto. Die Auszahlung erfolgt jährlich über Kommunalnet. Zusätzlich erhalten Sie kostenloses InformationsmaterialSchulungsunterlagen und den Link zu Video-Tutorials.

Die e-card Fotoregistrierung für österreichische Staatsbürger bietet sich vor allem für jene Gemeinden an, die auch jetzt schon Passanträge entgegennehmen. Der Prozess für die Entgegennahme der Fotos ist ähnlich wie bei der Ausstellung eines Reisepasses. Die Abwicklung erfolgt im Identitätsdokumentenregister.

Es gibt zwei Varianten der e-card Fotoregistrierung für Personen mit österreichischer Staatsbürgerschaft:

  1. Teilerfassung mit Scan des Fotos in der Sozialversicherung: Datenerfassung, Identitätsprüfung, Kontrolle Staatsbürgerschaft, Fotoentgegennahme in Ihrer Gemeinde. Der Scan des Fotos erfolgt zentral in der Sozialversicherung.
  2. Vollerfassung mit Scan des Fotos in der Gemeinde: Datenerfassung, Identitätsprüfung, Kontrolle Staatsbürgerschaft, Fotoentgegennahme, Scan des Fotos in Ihrer Gemeinde und Archivierung.

Zusätzlich zu bereits knapp 90 Gemeinden stehen für österreichische Staatsbürger 151 Sozialversicherungs-Dienststellen für die e-card Fotoregistrierung zur Verfügung. Jeder Versicherte, der ein Foto für die e-card registrieren muss, kann jede für ihn zuständige Registrierungsstelle aufsuchen – unabhängig von seiner Krankenversicherung und seinem Wohnort.

Die e-card Fotoregistrierung für Versicherte ohne österreichische Staatsbürgerschaft erfolgt bei den Dienststellen der Landespolizeidirektionen und des Bundesamts für Fremdenwesen und Asyl.

Alle e-card Fotoregistrierungsstellen sind auf www.chipkarte.at/foto veröffentlicht .Für Fragen stehen Ihnen die Mitarbeiter der SVC unter ecardfoto(at)svc.co.at gerne zur Verfügung.

– I.WEIPPL (Quelle: SVC)

MEHR ZUM THEMA

Wie wird meine Gemeinde e-card Foto-Registrierungsstelle?

e-card Foto-Registrierung für österreichische Staatsbürger in Gemeinden und Städten

oesterreich.gv.at – Ambitionierter Zeitplan

© Copyright - Kommunalnet