A1

10.09.2020

EVALARM – Wenn jede Sekunde zählt

Jede Gemeinde, Behörde aber auch jedes Unternehmen ist mit zahlreichen Krisenszenarien konfrontiert. Ob Feuer, Unfall oder Bedrohungenm, in Notfallsituationen herrscht immer Zeit- und Handlungsdruck. Mit EVALARM stellt A1 verantwortlichen Krisenmanagern ein einfaches und effektives Tool zur Verfügung, mit dem alle an einem Notfall Beteiligten gezielt alarmiert und informiert werden können.

Die ersten 20 Minuten einer Gefahrensituation sind für den weiteren Ausgang oder eine mögliche Ausweitung einer Krise entscheidend. Um zum richtigen Zeitpunkt schnell und überlegt reagieren zu können, gilt es, sich schon im Vorfeld auf mögliche Krisenszenarien vorzubereiten. Notfall- und Krisenmanagement sollten so organisiert werden, dass keine Zeit in den plötzlich notwendig gewordenen Informations- und Handlungsprozessen verloren geht. Denn jede Minute zählt und kann Menschenleben retten und Schaden reduzieren.

Digitale Alarmierung und Notfallkommunikation

EVALARM wurde mit Unterstützung anerkannter Spezialisten entwickelt. Die Lösung stellt am Smartphone oder Tablet alle notwendigen Tools zur Verfügung, um sicherzustellen, dass alle Beteiligten die richtigen Informationen überall und in Echtzeit zur Verfügung haben. So werden im Falle eines Alarms beliebig viele Personen in wenigen Sekunden sicher und ortsunabhängig alarmiert. Die Alarmierung verläuft dabei redundant über PushNotification, SMS oder Email. Das zeitaufwendige Suchen nach der richtigen Telefonliste und das damit verbundene abtelefonieren, ist somit nicht mehr notwendig.

Krisenmanagement aus der Cloud

EVALARM dient nicht jedoch nicht nur der Alarmierung, sondern stellt den Verantwortlichen alle notwendigen Informationen wie Kontaktlisten, Aufgabenlisten und wichtige Dokumente wie Gebäudepläne und Notfallhandbücher zur Verfügung. Damit entfällt das zeitaufwändige und fehleranfällige Heraussuchen von weiteren Checklisten und Handbüchern. Alle handelnden Personen können umgehend mit den geplanten Maßnahmen beginnen.

EVALARM ist eine webbasierte Cloud-Servicelösung und kommuniziert mit mobilen Geräten wie Smartphones und Tablets sowie anderen Schnittstellen wie Alarmsystemen. In einem webbasierenden Cockpit von EVALARM können Alarme ausgelöst, aber auch alle Alarmaktivitäten aktuell verfolgt und im Nachgang jeder einzelne Alarmierungsschritt nachvollzogen werden. So wird auf einen Blick deutlich, welche Personen zu alarmieren sind und ob diese den Alarm erhalten und gelesen und den Alarm “angenommen” oder “abgelehnt” haben.

 – I.WEIPPL (Quelle: A1, Entgeltliche Einschaltung)

Für weitere Informationen zum Thema Alarmierung ist das A1 EVALARM Team gerne für Sie da:

MEHR ZUM THEMA

Ultraschnelles Internet für ganz Österreich: A1 erweiterte 2019 das Glasfasernetz in mehr als 700 Gemeinden

Glasfasernetze sind Lebensadern der Regionen

Expertentalk 5G: alles zum Thema aus erster Hand

© Copyright - Kommunalnet