@A1

A1

Bildung

Förderungen

Infrastruktur

22.09.2020

Sichern Sie sich jetzt bis zu 50 Prozent Förderung in Verbindung mit Lösungen von A1

Im Rahmen des Kommunalen Investitionsprogrammes können Förderungen auch für eine digitale Aufrüstung des Unterrichts oder E-Mobilität beantragt werden. A1 bietet hier mehr als nur ein Datennetz – holen Sie sich Anregungen und Informationen für eine sinnvolle Nutzung.

Der Zuschuss des Bundes auf die Fördergegenstände des Kommunalen Investitionspakets wurde von 25% auf 50% erhöht (Der Zweckzuschuss beträgt pro Investitionsprojekt maximal 50 % der Gesamtkosten).  20 % der Mittel sind für ökologische Maßnahmen, die insbesondere zur Einhaltung der unionsrechtlichen Ziele im Klima,- und Energiebereich beitragen sollen, vorgesehen. Die Abwicklung erfolgt über die Buchhaltungsagentur des Bundes. Förderanträge können von 1. Juli 2020 bis 31. Dezember 2021 über die Buchhaltungsagentur des Bundes (BHAG) gestellt werden.

A1 CEO Marcus Grausam: „Digitale Entwicklungen verändern die Arbeits- und Bildungswelt in einem rasanten Tempo und stärken gleichzeitig die Region als Lebensmittelpunkt der Bevölkerung. A1 ist der verlässliche Partner Ihrer Gemeinde, wenn es darum geht, die Infrastruktur der digitalen Zukunft zu schaffen.“

Möglichkeit 1: Förderung für den Breitbandbandausbau mit A1 an Ihren Pflichtschulen

Bildung findet nicht mehr ausschließlich in den Klassenräumen statt – Laptops, Tablets und Lernplattformen gehören zum Lernalltag und ermöglichen einen orts- und zeitunabhängigen Unterricht, an dem alle Inhalte überall und zu jeder Zeit zur Verfügung stehen. Als Basis ist eine stabile Breitbandanbindung unerlässlich.

Bis 2021/ 22 sollen entsprechende Endgeräte für die Schüler der Stufen 5-8 eingesetzt werden. Dazu ist eine leistungsstarke Internetverbindung Voraussetzung.

 Für Ihre Schule bietet A1 mehr als nur das Datennetz an: 

  • Lösungen für virtuellen Unterricht, um Wissen auch jetzt bestmöglich weiterzugeben
  • Tools, die für eine bessere Kommunikation zwischen Lehrenden und Lernenden sorgen
  • Digitale Angebote, um Inhalte vermitteln und üben zu können
  • Weitere Informationen finden Sie unter https://www.a1.net/online-unterricht
  • Berücksichtigen Sie auch den 8 Punkte Plan für den digitalen Unterricht: https://www.bmbwf.gv.at/Themen/schule/zrp/dibi.html

Für Volksschüler und Schüler der Sekundarstufen 1 und 2 bietet der A1 Start Up Campus Member eSquirrel ein breites Kursangebot mit spielerischem Wiederholen des Lernstoffs und automatisierter Auswertung von Hausübungen und Tests

Dass  das Thema E-Mobilität den Klima- und Energieansprüchen des KIP voll entspricht liegt auf der Hand:

Möglichkeit 2: E-Tanken mit der A1 Wallbox und Förderung sichern

Ladeleistungen von 3,7 bis 22kW, dynamische Lastregelung und ein All-In-One-Paket von der Montage bis zum laufenden Betrieb zeichnen die E-Ladestationen von A1 aus. Setzen Sie mit uns auf Elektromobilität. A1 verfügt über eine breite Produktpalette für unterschiedliche Anwendungsgebiete.

Breite Produktpalette mit unterschiedlichen Anschlussleistungen:

  • 24/7 Support
  • Proaktive Störungsbehebung
  • Ladetechnologie aus Österreich

Möchten Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch? Kontaktieren Sie uns.

Wir freuen uns freuen, sie auf dem Weg in die Digitale Zukunft begleiten zu dürfen.

MEHR ZUM THEMA

KIP 2020: Tipps zur Antragstellung

KIP 2020 – Förderungen auch für Klimaschutzinvestitionen nutzen

1 Mrd. Euro für Gemeinden – Ziel: Lokalen Konjunkturmotor zünden und zigtausende Arbeitsplätze retten

© Copyright - Kommunalnet