moahemed hassan/ pixabay

Infrastruktur

kommunalnet-wlan

10.12.2020

Wie kann meine Gemeinde smarter werden?

Die zwei großen Themen für Gemeinden sind die energieeffiziente Beleuchtung und freier Internetzugang der Bürger und Touristen. Die „smarten“ Gemeinden planen bei den notwendigen Licht-Installationen schon eine geförderte WLAN Infrastruktur ein. 

Moderne Infrastruktur im öffentlichen Raum bringt entscheidende Vorteile für Gemeinden mit sich:

Mit smarten Masten kann die Grundlage für verschiedenste Anwendungen gelegt werden und die hohen Investitionen in bauliche Maßnahmen bringen langfristigen Nutzen.

Neben energieeffizienter Beleuchtung, können WLAN für Bürger und Touristen, E-Mobilität und Sicherheit effizient umgesetzt werden.

Der Kommunalnet Partner Unwired Networks integriert die modernen und smarten WLAN Komponenten und das WLAN Service in smarte Lichtmasten und Bushaltestellen-Häuser.

Wer etwas günstiger starten will bietet seinen Bürgern einfach einmal den gratis WLAN Service:

In der Partnerschaft mit Unwired Networks bietet Ihnen Kommunalnet ein WLAN Paket für Ihre Gemeinde an. Mit diesem Service kann Bürgern, Gästen und Touristen der Internetzugang über WLAN am Smartphone zur Verfügung gestellt werden. So ermöglichen Sie ein schnelles Surfen im Internet oder auf sozialen Medien wie Facebook, Snapchat oder Whatsapp. Es erleichtert außerdem den Zugriff auf Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln, Veranstaltungen, Hotels und vielem mehr.

Sie schaffen ein großartiges Service und erhöhen so die Attraktivität Ihrer Gemeinde.

Über missbräuchliche Verwendung müssen Sie sich keine Sorgen machen, denn unser Partner Unwired Networks übernimmt für Sie die Haftung.

Wie könnte das in meiner Gemeinde aussehen?

Bitte kontaktieren Sie mich für weitere Informationen zu dem Angebot

– I.WEIPPL (QUELLE: UNWIRED)

MEHR ZUM THEMA

Kommunalnet Professional WLAN: Jetzt zuschlagen und profitieren!

17 Gemeinden gewinnen WLAN-Gutschein

Fehring erhält Kommunalnet-WLAN

© Copyright - Kommunalnet