Coronavirus

08.07.2021

Verlosung von EM-Tickets soll Impflust heben

Bürgermeister aller Welt werden kreativ in ihrem Bemühren, die Bürgerinnen und Bürger zur Corona-Impfung zu motivieren: Londons Bürgermeister Sadiq Khan will mit einer Verlosung von Tickets für das EM-Finale die Impfbereitschaft erhöhen. Unter allen Londonern, die nachweisen, dass sie bis Donnerstag ihre erste Impfdosis bekommen oder einen Impftermin gebucht haben, verlost Khan online zwei Karten für das Endspiel im Wembley-Stadion. „Ein glücklicher Londoner und sein Gast werden eingeladen, das Finale in Wembley als Gäste des Bürgermeisters zu sehen“, hieß es in einer Mitteilung.

Facebook-Posting für den Stich

In der britischen Hauptstadt ist die Hoffnung groß, dass England am Mittwoch im Halbfinale gegen Dänemark erstmals ins EM-Finale einzieht und dann am Sonntag in Wembley um den Titel spielt. Neben den Endspielkarten gibt es 50 Ticketpaare für die Fanzone zu gewinnen – das traditionelle Public Viewing auf dem Trafalgar Square ist in diesem Jahr wegen der Coronavirus-Pandemie eine geschlossene Veranstaltung. Für alle Londoner, die in sozialen Netzwerken über ihre Impfung posten, sollen sich die Gewinnchancen verdoppeln.

– REDAKTION (Quelle: sport.ORF.at)

 

MEHR ZUM THEMA

Neumarkt impft beim Wirten

Corona-Impfung: Das Wichtigste auf einen Blick in Fremdsprachen

Neues zu Impfzertifikaten und Kinderzertifikaten

© Copyright - Kommunalnet