Alexander Haiden/BMLRT

BMLRT

Umwelt

31.03.2022

Staatspreis Wald – jetzt einreichen!

Der 21. März als der internationale Tag des Waldes ist der Startschuss für die Einreichphase des Staatspreises Wald. Die Einreichung erfolgt online und ist bis 30. April möglich.

Die heimischen Wälder und alle, die sie bewirtschaften, stehen vor großen Herausforderungen. Innovationen im Bereich der nachhaltigen Entwicklung sind eine der wesentlichen Voraussetzungen für die Erhaltung der Wettbewerbsfähigkeit. Der österreichische Staatspreis Wald wird an Betriebe und Projekte, die sich mit der Implementierung innovativer und nachhaltiger Initiativen hervorheben verliehen. Je nach Auszeichnungskategorie basiert der Preis insbesondere auf Aspekten der ökologischen, ökonomischen und sozialen Nachhaltigkeit sowie der wirtschaftlichen Tragfähigkeit und Steigerung der Wertschöpfung.

Der österreichische Staatspreis Wald wird vom Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus ausgeschrieben und in folgenden Kategorien verliehen:

  • Nachhaltige Waldbewirtschaftung
  • Klimaangepasste Waldbewirtschaftung
  • Schutzwaldmanagement
  • Wald-Wild-Management
  • Innovation
  • Jugend

Teilnahmeberechtigt sind:  land- und forstwirtschaftliche Betriebe, (sonstige) Unternehmen (Start-ups), Projektteams, wissenschaftliche Einrichtungen, Einzelpersonen oder Schulklassen. Für die Auswahl der Preisträgerinnen und Preisträger innerhalb der einzelnen Kategorien ist jeweils eine Fachjury aus anerkannten Expertinnen bzw. Experten aus Forschung und Praxis verantwortlich.

Die öffentliche Präsentation der ausgezeichneten Projekte und die feierliche Überreichung der Preise im Rahmen einer Festveranstaltung ist für Herbst 2022 geplant.

Der Staatspreis für beispielhafte Waldwirtschaft wurde 1994 ins Leben gerufen. Aufgrund geänderter Herausforderungen und vielfältigen Problemstellungen rund um die Themen Klimawandel, Artenvielfalt, Nutzungskonflikte oder den Schutz vor Naturgefahren sowie neuer forstpolitischer Zielsetzungen, wurde der Staatspreis 2022 überarbeitet und adaptiert.

ANMELDUNG

– I.WEIPPL (Quelle: BMLRT, Entgeltliche Einschaltung)

© Copyright - Kommunalnet