15:24 Uhr  //  KW 27  //  Donnerstag, 02. Juli 2020  //  1303 Kollegen online

Nachhaltigkeit und Klimaschutz spielen in Niederösterreich auch im Wohnbau eine wichtige Rolle. Die kombinierte Förderung schützt die Umwelt und schafft zusätzliche Aufträge für Betriebe.

Nachhaltigkeit und Klimaschutz spielen in Niederösterreich auch im Wohnbau eine wichtige Rolle. Die kombinierte Förderung schützt die Umwelt und schafft zusätzliche Aufträge für Betriebe.

Die aktuelle Situation bedeutet Herausforderungen für viele Lebensbereiche, auch was laufende Lebenshaltungskosten betrifft. Das Land Niederösterreich hilft dabei rasch und unbürokratisch.

Die aktuelle Situation bedeutet Herausforderungen für viele Lebensbereiche, auch was laufende Lebenshaltungskosten betrifft. Das Land Niederösterreich hilft dabei rasch und unbürokratisch.

Unter der durch die Corona-Pandemie hervorgerufenen Wirtschaftskrise leidet auch der gemeinnützige Wohnbau. Die gemeinnützigen Bauvereinigungen wollen gerade deshalb investieren, um die Konjunktur zu beleben und wieder mehr leistbaren Wohnraum zu schaffen - Gemeinden können als Baubehörden erster Instanz dabei helfen.

Viele Gemeinden sind derzeit verunsichert: Welche Amtsgeschäfte sind in Coronazeiten zulässig und welche nicht? Gemeindebund-Präsident Alfred Riedl stellt klar: Bauverfahren sind auch in der aktuellen Situation möglich. Für die Durchführung gibt es angepasste Regeln.

Sicherheit ist ein natürliches Bedürfnis! Daher ist es selbstverständlich, die nötigen Sicherheitsvorkehrungen zu treffen, um unser Eigentum angemessen zu schützen. Das Land Niederösterreich hat sich zum Ziel gesetzt, das Sicherheitsgefühl der Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher zu stärken und die Lebensqualität in den eigenen vier Wänden zu erhöhen!

Sicherheit ist ein natürliches Bedürfnis! Daher ist es selbstverständlich, die nötigen Sicherheitsvorkehrungen zu treffen, um unser Eigentum angemessen zu schützen. Das Land Niederösterreich hat sich zum Ziel gesetzt, das Sicherheitsgefühl der Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher zu stärken und die Lebensqualität in den eigenen vier Wänden zu erhöhen!

Holen Sie sich den „NÖ Raus aus Öl-Bonus“!

Das Land Niederösterreich unterstützt den Umstieg auf alternative Heizkessel mit bis zu € 3.000,--. Die neue Förderaktion läuft bis 31. Dezember 2019.

Das Land Niederösterreich unterstützt mittels Direktzuschuss: Gefördert wird der Ersatz/Austausch von Heizungsanlagen auf der Basis fossiler Brennstoffe (Öl- oder Gaskessel bzw. Gastherme) und der Ersatz von ineffizienten Heizungsanlagen auf der Basis biogener Brennstoffe (Allesbrenner) durch Heizungsanlagen, die mit biogenen Brennstoffen oder mit Alternativenergie (elektrisch betriebene Wärmepumpenanlagen) betrieben werden sowie durch Fernwärmeanschlüsse.

LOGIN / NEUANMELDUNG >

 

Benutzername:

Passwort:

 

Neuanmeldung als:

Einzelperson

Gemeinde/Verband