FGÖ-Webinar: Führen in polarisierenden Zeiten – „eine Zerreißprobe“

Datum: 24. Februar 2022
Uhrzeit: 16:00 - 17:00
Ort: Zoom
In den letzten Monaten wurde uns – aus guten Gründen – angeordnet, Abstand zu halten und zueinander auf Distanz zu gehen. Als soziale Wesen haben wir aber ein Grundbedürfnis nach Nähe, Anerkennung und Zugehörigkeit; so wie nach Nahrung, Wärme und Schutz. Das Fehlen dieses Grundbedürfnisses führt zu Stress beim Einzelnen und zu Polarisierungen, Spannungsfeldern und Zerrissenheit in Gemeinschaften. Das hemmt wiederum den Fokus auf Entwicklung, Leistung und wertschätzenden Umgang untereinander. Wie kann man sich und andere in dieser „Zerrissenheit“ gesund führen? Wie kommen wir (wieder) zu Ruhe und Sicherheit? Und wie fördern wir Gemeinschaft und Zugehörigkeit?

Inhalt

Peter Mörwald und Gernot Scheucher möchten Ihnen im Dialog darauf Antworten und Anregungen zum Nachdenken anbieten. Das digitale Webinar-Angebot entspricht dem Prinzip „Eine Stunde – ein Thema“ und soll diesen Anforderungen gerecht werden. Das Webinar ist kostenlos. Unter dem Aspekt der Prozessbegleitung und Netzwerkentwicklung wird nach dem Webinar die Teilnahme an den Seminaren “Wie geht‘s?“ in den Präsenzformaten empfohlen

Anmeldung zum Webinar