20:17 Uhr  //  KW 47  //  Montag, 20. November 2017  //  57 Kollegen online

Aktuelle News

© EVN

Energiesparen ist meistens ganz leicht. Dennoch lassen viele Haushalte die Chance ungenützt. Die Hälfte der möglichen Einsparung kann bereits durch kleine Schritte erzielt werden – wie zum Beispiel immer mit Deckel zu kochen oder die Geräte, die auf Stand-by laufen, immer vom Netz zu trennen. Notwendig sind nur kleine Verhaltensänderungen, nach kurzer Zeit geht das Energiesparen ganz automatisch.

© EVN

Eine Photovoltaikanlage ist eine gute Geldanlage, die sich lohnt. Denn damit erzeugen Sie Ihren eigenen Strom aus Sonnenenergie.

© EVN

Ausfälle einzelner Lichtpunkte können jetzt ganz einfach online gemeldet werden, um damit Störungen noch rascher zu beheben. Möglich gemacht wird das durch das neue EVN Störmeldeportal – ab sofort für EVN Lichtservice betreute Straßenbeleuchtungsanlagen kostenlos.

© EVN

Damit Ihre Gemeinde in der Praxis tatsächlich den gesamten Mehrwert einer Beleuchtungssanierung für sich verbuchen kann, müssen alle Bereiche Ihrer Straßenbeleuchtung optimal aufeinander abgestimmt sein. Die EVN ist Ihr Energiepartner, der Ihnen dieses Paket aus einer Hand anbieten kann.

© EVN

Als Gemeinde ist es wichtig, auf den schonenden Umgang mit Ressourcen und auf alternative Energiequellen zu achten. Mit Photovoltaikanlagen und SonnenTankstellen positionieren Sie sich als fortschrittliche Gemeinde! Als Behörde können Sie Ihre Bauwerber schnell und kostengünstig informieren.

LOGIN / NEUANMELDUNG >

 

Benutzername:

Passwort:

 

Neuanmeldung als:

Einzelperson

Gemeinde/Verband