Startseite > KN-Jobbörse > MitarbeiterIn im Verwaltungsdienst

MitarbeiterIn im Verwaltungsdienst

  • Vollzeit
  • Allhaming

Webseite Allhaming

Öffentliche Stellenausschreibung

Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen des Oö. Gemeinde-Dienstrechts- und Gehaltsgesetzes 2002 idgF wird nachstehende Planstelle zur Besetzung öffentlich ausgeschrieben:

MitarbeiterIn im Verwaltungsdienst der Gemeinde Allhaming

Vertragsbedienstete/r GD 20 – Allgemeine Verwaltung

 

Aufgabenbeschreibung:

Aufgaben in der allgemeinen Verwaltung und Bürgerservice

 

Bewertung und Art des Dienstpostens:
Entlohnung nach der Gehaltsgruppe GD 20 des OÖ GDG 2002 Vollzeitbeschäftigung – 40 Wochenstunden (GD 20 Stufe 1, brutto € 2.072,60, endgültiges Einstiegsgehalt wird nach Vorlage der Vordienstzeiten errechnet).
Beginn des Dienstverhältnisses: ehestmöglich

Allgemeine Voraussetzungen:
Österreichische Staatsbürgerschaft
Einwandfreies Vorleben, gute Umgangsformen
Persönliche, insbesondere gesundheitliche und fachliche Eignung für die vorgesehene Verwendung
Bei männlichen Bewerbern ist der abgeleistete Präsenz- oder Zivildienst nachzuweisen

Besondere, unbedingt zu erfüllende Voraussetzungen:
Gute EDV-Kenntnisse sowie sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise
Selbständige und verlässliche Arbeitsweise, Genauigkeit und Zuverlässigkeit
Bereitschaft zu Mehrleistungen (Sitzungen, Wahlen etc.)

 

Auswahlverfahren:

Das Auswahl- bzw. Objektivierungsverfahren erfolgt nach den Bestimmungen Oö. GDG 2002. Die Gemeinde behält sich das Recht vor, Vorstellungs- und Kontaktgespräche mit den BewerberInnen zu führen und Personen, die bereits im Gemeindedienst gearbeitet haben, bevorzugt zu berücksichtigen. Die Bewerbungen sind schriftlich, mit den entsprechenden Unterlagen (Urkunden, Lebenslauf, Nachweise udgl.) bis spätestens 13.08.2021, 12.00 Uhr, beim Gemeindeamt Allhaming abzugeben.

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an felbermair@allhaming.ooe.gv.at