Startseite > KN-Jobbörse > Facharbeiter

Facharbeiter

Webseite Marktgemeinde Haag am Hausruck

Facharbeiterin/Facharbeiter

•                    Vertragsbedienstete/r, Funktionslaufbahn GD 19.1
•                    Beschäftigungsausmaß 20 bis 40 Wochenstunden möglich
•                    Lehrabschluss in einem handwerklichen Beruf oder Facharbeiterprüfung
•                    Das Dienstverhältnis wird auf unbestimmte Zeit abgeschlossen
•                    Dienstbeginn ehestmöglich
•                    Entlohnung € 2.218,50 /mtl. brutto (Vollzeitanstellung) nach OÖ. GDG 2002
•                    Anrechnung von Vordienstzeiten möglich, div. Nebengebühren möglich

Wir bieten:

•                Einen krisensicheren Arbeitsplatz
•                Flexible Arbeitszeiten, Zeitausgleich
•                KFG Krankenversicherung
•                ein engagiertes und zuverlässiges Team
•                Angenehmes Betriebsklima, Betriebsausflüge, Betriebsfeiern, Verpflegungsmöglichkeit
•                Abwechslungsreiches Aufgabengebiet

Aufgaben:

•                Mitarbeit bei sämtlichen Bauhof- und Straßenerhaltungsarbeiten
•                Mitarbeit bei gemeindeeigenen Baustellen sowie Gemeindeeinrichtungen
•                Pflege und Betreuung von Grün- und Gartenanlagen und Spielplätzen
•                Betreuung der Abfallsammelstellen und –behälter
•                Winterdienst
•                Wartung der Maschinen und Werkzeuge
•                Bereitschaftsdienst
•                Aufgaben nach Zuweisung durch den Bürgermeister oder Amtsleiter

Allgemeine Voraussetzungen:

•                    Österreichische oder EU-Staatsbürgerschaft. Wenn geeignete Bewerber(innen), die das Erfordernis der Staatsangehörigkeit erfüllen, nicht zur Verfügung stehen, können auch Personen aus anderen Ländern Bewerbungen abgeben und aufgenommen werden.
•                    Volle Handlungsfähigkeit und einwandfreies Vorleben
•                    Freundliche Umgangsformen und Geschick im Umgang mit den Bürgern
•                    Persönliche, insbesondere gesundheitliche und fachliche Eignung für die Erfüllung der Aufgaben
•                    Männliche Bewerber: Nachweis des abgeleisteten Präsenz- bzw. Ersatzdienstes oder der Befreiung
•                    Führerschein B (F + C erwünscht)
•                    Bereitschaft zur COVID-19 Testung (3G am Arbeitsplatz)

Besondere Voraussetzungen:

•                    Genauigkeit, Verlässlichkeit und Verantwortungsbewusstsein
•                    Einverständnis zur Leistung von Überstunden und Mehrdienstleistungen in Form von Bereitschafts- und Turnusdiensten und zur Weiterbildung (gem. Oö. Gemeinde- Dienstausbildungsverordnung 2005, Modul 1)

Auswahlverfahren:

Objektivierungsverfahren nach den Bestimmungen des Oö. GDG 2002 idgF. Die Marktgemeinde Haag am Hausruck behält sich die Möglichkeit vor, Vorstellungsgespräche, Hearings, Tests und sonstige fachliche Begutachtungen durchzuführen. Es besteht die Möglichkeit zur Probearbeit.

Im Zusammenhang mit der Bewerbung und dem Auswahlverfahren anfallende Kosten werden nicht ersetzt.

Bewerbungen:

Die aussagekräftigen Bewerbungen sind schriftlich mit entsprechenden Beilagen (Bewerbungsbogen auf www.haag-hausruck.at, Lebenslauf, Geburtsurkunde, Staatsbürgerschaftsnachweis, Strafregisterbescheinigung, Zeugnisse) bis spätestens 28. Februar 2022 an das Marktgemeindeamt Haag am Hausruck, 4680 Haag am Hausruck, Marktplatz 23, zu richten. Nähere Auskünfte erteilen Bürgermeister Ing. Konrad Binder oder Amtsleiter Markus Zelzer (Tel. 07732/2255-11 oder DW 12).

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an marktgemeinde@haag-hausruck.ooe.gv.at