Startseite > KN-Jobbörse > Bautechniker/in

Bautechniker/in

Marktgemeinde Hinterbrühl

STELLENAUSSCHREIBUNG

In der Marktgemeinde Hinterbrühl gelangt die Stelle eines/r Bautechnikers/in für 40 Wochenstunden zur Besetzung. Die Anstellung und Entlohnung erfolgt als Vertragsbediensteter nach dem NÖ Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetz.

Aufgabenbereich:

Selbstständige, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in allen Bauangelegenheiten samt Parteienverkehr, Kanal- und Straßenbau, Betreuung der kommunalen Liegenschaften und Einrichtungen, Betreuung eines geografischen Informationssystems/GIS sowie Leitungskatasters, allgemeine Büroarbeiten und Büroorganisation, sowie die Vertretung und Unterstützung der anderen Mitarbeiter im Bauamt. Desweiteren gehören die Erarbeitung von Entscheidungsvorschlägen für auszuführende Arbeiten/Projekte im Bereich Hoch und Tiefbau ebenso ins Tätigkeitsfeld, wie Abwicklung von Ausschreibungen, Vorbereitung der zu genehmigen Sitzungsunterlagen der Projekte und Vergaben bis hin zur Überwachung, Betreuung, Abnahme- und Abrechnungskontrolle von Baumaßnahmen.

Anstellungserfordernisse:

·         Österreichischer Staatsbürger

·         Idealerweise facheinschlägige Berufserfahrung im Bereich Bautechnik oder abgeschlossene Ausbildung im Bautechnikbereich (Tiefbau)

·         Abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst

·         Führerschein B

·         Sehr gute EDV-Anwenderkenntnisse (MS-Office)

·         Perfekte Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

·         Versierter Umgang mit Internet und elektronischen Medien

·         Wohnort vorzugsweise Bezirk Mödling

Die Arbeitsaufgaben erfordern weiters Flexibilität, innovatives Denken, selbstständiges Arbeiten, Verantwortung zu übernehmen und die Bereitschaft zur kooperativen Zusammenarbeit mit allen Beteiligten und Mitarbeitern und Vorgesetzten. Belastbarkeit und Verlässlichkeit, sowie Eigeninitiative und Organisationstalent werden ebenfalls vorausgesetzt.

Bereitschaft zur Weiterbildung, Ablegung der erforderlichen Dienstprüfung gemäß NÖ GVBG und zur flexiblen Verwendung in allen Bereichen der Gemeindeverwaltung.

Wenn Sie Interesse an einer abwechslungsreichen, eigenverantwortlichen und teamorientierten Arbeit haben, richten Sie bitte Ihre Bewerbung schriftlich mit den üblichen, aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf, Lichtbild, Ausbildungs- und Beschäftigungsnachweise, sowie Zeugnisse) an die Marktgemeinde Hinterbrühl, Hauptstraße 29a, 2371 Hinterbrühl oder per Email an gemeinde@hinterbruehl.com.

 

 

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an marek@hinterbruehl.com