Startseite > KN-Jobbörse > Gemeindebedienstete/r allgemeine Verwaltung u. Finanzverwaltung

Gemeindebedienstete/r allgemeine Verwaltung u. Finanzverwaltung

Webseite Marktgemeinde Kumberg

Gemeindebedienstete/r

für den Bereich allgemeine Verwaltung und Finanzverwaltung

zum ehestmöglichen Eintritt

 

Ausmaß der Anstellung:

40 Wochenstunden (Vollbeschäftigung); die Entlohnung entspricht dem Entlohnungsschema I für Vertragsbedienstete – Entlohnungsgruppe c/1 (€ 1.959,– brutto). Einstufung bzw. Überzahlung je nach Qualifikation, Berufserfahrung und Anrechnung von Vordienstzeiten möglich.

 

Die Stelle wird vorerst als Karenzvertretung ausgeschrieben.

Im Hinblick auf einen freien Dienstposten voraussichtlich mit Februar 2023 könnte sich die Möglichkeit einer Weiterbeschäftigung ergeben.

 

Aufgabenbereich:

·           Allgemeine Aufgaben der Verwaltung (Unterstützung in sämtlichen Verwaltungsarbeiten)

·           Unterstützung im Bereich der Buchhaltung (Rechnungskontrolle, Überweisungen, Steuern- und Abgabenwesen, etc.)

 

Anstellungserfordernis:

·         Abschluss einer allgemeinbildenden od. berufsbildenden höheren Schule

·         Fundierte Buchhaltungskenntnisse

·         Ausbildung zum/zur BuchhalterIn sowie Bilanzbuchhalterprüfung von Vorteil

·         Bereitschaft zur Weiterbildung

·         Gute EDV Kenntnisse (ev. SAP-Erfahrung)

·         Mehrjährige Berufserfahrung von Vorteil

·         Loyalität und Teamfähigkeit

·         Einwandfreies Vorleben (Strafregisterauszug)

·         Bei Männern: abgeleisteter Präsenzdienst/Zivildienst

·         Gesundheitliche und persönliche Eignung für die vorgesehene Verwendung

 

 

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an andrea.muhsbach@kumberg.at