Startseite > KN-Jobbörse > Referent für den Bereich Umwelt, Naturschutz & Energie (m/w/d – Karenzvertretung)

Referent für den Bereich Umwelt, Naturschutz & Energie (m/w/d – Karenzvertretung)

  • Vollzeit
  • Braunau am Inn
  • Diese Position wurde vergeben

Webseite Stadtamt Braunau am Inn

Stadtplatz 38, 5280 Braunau am Inn

Zur Verstärkung unseres Teams im Stadtamt Braunau am Inn,
suchen wir zum ehestmöglichen Zeitpunkt einen:

Referent für den Bereich Umwelt, Naturschutz & Energie (m/w/d)
(Karenzvertretung)

Allgemeine Voraussetzungen:

  • Abschluss einer höheren kaufmännischen bzw. technischen Schule mit Matura
  • Sie besitzen die österreichische bzw. die Staatsbürgerschaft eines von § 2 Z. 2 bis 4
    des Oö. Berufsqualifikationsrichtlinie-Anpassungsgesetzes erfassten Staates (z.B. EWR)
  • Sie besitzen den Führerschein der Gruppe B
  • Bei männlichen Bewerbern ist der abgeschlossene Zivil- oder Präsenzdienst erforderlich

Was Sie mitbringen:

  • Fachkenntnisse in den Bereichen Umwelt, Naturschutz, sowie Energie- und Projektmanagement von Vorteil
  • EDV-Kenntnisse (MS Office) und Büromanagement
  • Genauigkeit, selbstständige und zuverlässige Aufgabenerledigung
  • Kooperations-, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
  • Kundenorientierung und betriebswirtschaftliches Denken

Aufgabenschwerpunkte:
Die Stadtgemeinde Braunau am Inn legt großen Wert auf Natur- und Umweltschutz und schonenden Umgang mit Ressourcen.

Zu Ihren Tätigkeiten zählen unter anderem:

  • Bearbeitung und Koordinierung von Umweltschutzangelegenheiten und Naturschutzmaßnahmen inkl. Behördenverfahren und Projektabwicklung
  • Bearbeitung von Energieabrechnungen und laufender Energieeinkauf sowie Energiebuchhaltung, Betreuung und Verantwortung des Gesamtenergiekonzeptes

Was wir bieten:

  • Befristete Vollzeitstelle mit verantwortungsvoller Tätigkeit (40 Wochenstunden als Karenzvertretung)
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit sinnstiftender Arbeit für die Gemeinschaft
  • Funktionsbezogenes Gehalt (Funktionslaufbahn GD 14; Einstiegsgehalt in Höhe von mind. 2.774,00 Euro brutto monatlich; je nach anrechenbaren Vordienstzeiten ist ein höheres Einstiegsgehalt möglich)
  • Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement inkl. Betriebsarzt
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung bei gleitender Arbeitszeit
  • Kollegiales Arbeitsklima

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Wir laden Sie ein, uns Ihre Bewerbungsunterlagen über das Jobportal unserer Homepage zu übermitteln – www.braunau.at/Stellenausschreibungen

Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit Ihre Unterlagen an bewerbung@braunau.ooe.gv.at oder beim Stadtamt Braunau am Inn bis 26. August 2021 (Posteingang) einzubringen.

Nähere Informationen unter: www.braunau.at oder bei:
Corinna Ertl, Stadtplatz 38, 5280 Braunau am Inn
E-Mail: corinna.ertl@braunau.ooe.gv.at, Tel: 07722/808-217

Der Bürgermeister i.V.
Florian Zagler, BA
(Vizebürgermeister)