Startseite > KN-Jobbörse > Sachbearbeiter im Sozialamt – Verwaltung Kinderbetreuung (m/w/d)

Sachbearbeiter im Sozialamt – Verwaltung Kinderbetreuung (m/w/d)

Webseite Stadtamt Braunau am Inn

Stadtplatz 38, 5280 Braunau am Inn

Zur Verstärkung unseres Teams im Stadtamt Braunau am Inn,
suchen wir zum ehestmöglichen Zeitpunkt einen:

Sachbearbeiter im Sozialamt – Verwaltung Kinderbetreuung (m/w/d)

Allgemeine Voraussetzungen:

  • Lehrabschluss Büro-/Industriekaufmann/frau oder Lehrabschluss Verwaltungsassistent/in oder Niveau eines/r Hauptschulabsolventen/in und entsprechendes Fachwissen durch einschlägigen Lehrabschluss oder Berufspraxis
  • Zusatzausbildung im Sozialwesen erwünscht
  • Sie besitzen den Führerschein der Gruppe B
  • Sie besitzen die österreichische bzw. die Staatsbürgerschaft eines von § 2 Z. 2 bis 4 des
    Oö. Berufsqualifikationsrichtlinie-Anpassungsgesetzes erfassten Staates (z.B. EWR)

Was Sie mitbringen:

  • Sie sind kontaktfreudig und verfügen über ein freundliches Auftreten
  • Kooperations-, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit sowie Verhandlungsgeschick
  • Strategisches, zukunftsorientiertes und ganzheitliches Denken
  • EDV-Kenntnisse (MS-Office) und Büromanagement
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Verwaltungsbereich erwünscht
  • Belastbarkeit und Flexibilität
  • Bereitschaft Dienstleistungen fallweise außerhalb der üblichen Dienstzeit zu erbringen
  • Bereitschaft zur Weiterbildung

Aufgabenschwerpunkte:

  • Verwaltung der Plätze in den städtischen Kinderbildungs- und –betreuungseinrichtungen (KBBE) inkl. Parteienverkehr
  • An-, Um-, Ab- und Weiteranmeldungen bearbeiten
  • Erfassung und Verwaltung der Daten der KBBE, Kinder und Eltern
  • Berechnung, Festsetzung und Vorschreibung von Elternbeiträgen
  • Bearbeiten von Beitragsrückständen (Mahnwesen)
  • Förderansuchen an die Bildungsdirektion Oö. bzw. das Land Oö. bearbeiten bzw. stellen

Was wir bieten:

  • Vollzeitstelle mit verantwortungsvoller Tätigkeit (40 Wochenstunden)
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit sinnstiftender Arbeit für die Gemeinschaft
  • Funktionsbezogenes Gehalt (Funktionslaufbahn GD 17; Einstiegsgehalt in Höhe von mind. 2.348,70 Euro brutto monatlich; je nach anrechenbaren Vordienstzeiten ist ein höheres Einstiegsgehalt möglich)
  • Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement inkl. Betriebsarzt
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung bei gleitender Arbeitszeit
  • Kollegiales Arbeitsklima

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Wir laden Sie ein, uns Ihre Bewerbungsunterlagen über das Jobportal unserer Homepage zu übermitteln – www.braunau.at/Stellenausschreibungen

Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit Ihre Unterlagen an bewerbung@braunau.ooe.gv.at oder beim Stadtamt Braunau am Inn bis 11. November 2021 (Posteingang) einzubringen.

Nähere Informationen unter: www.braunau.at oder bei:
Corinna Ertl, Stadtplatz 38, 5280 Braunau am Inn
E-Mail: corinna.ertl@braunau.ooe.gv.at, Tel: 07722/808-217

Der Bürgermeister
Mag. Johannes Waidbacher

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an bewerbung@braunau.ooe.gv.at