21:16 Uhr  //  KW 08  //  Dienstag, 19. Februar 2019  //  20 Kollegen online

Taster-Seminar: Umweltmanagement von morgen

05. März 2019
16:45 - 19:00
Saal B 3.2, Wirtschaftskammer Österreich, Wiedner Hauptstraße 63, 1045 Wien

Das Taster-Seminar ist eine Einführungsveranstaltung zum MSc-Lehrgang Management & Umwelt. Es bietet einen Einblick in die im Lehrgang vermittelten Inhalte sowie die Möglichkeit, dem Lehrgangsleiter Fragen zu stellen und sich bei den Beteiligten näher zu informieren.

 

Umwelt schützen und dabei Geld sparen
Im Zuge des Lehrgangs erhalten Teilnehmende kompetentes Know-How darin, wie man die Umwelt schützt und gleichzeitig Geld spart, Risiken senkt, sich Vorsprünge im Wettbewerb sichert, Karrierechancen erschließt und die Zufriedenheit von Kunden/innen als auch Mitbürgern/innen steigert. Dabei wird das Augenmerk auf eine ausgewogene Mischung aus Management, Ökologie, Recht und Technik gelegt. 

 

Praxisnähe garantiert
Die praktische Umsetzung des Erlernten erfolgt durch unmittelbare Verwirklichung von den Projekten, die in Kleingruppen erarbeitet werden. Die Problemstellungen kommen direkt aus Unternehmen, Kommunen oder Institutionen und werden in Fallstudien, Planspielen und Exkursionen konkretisiert.

 

Breite Zielgruppe
Der Lehrgang richtet sich an:

  • (künftige) Führungskräfte
  • am Erfolg durch Umweltschutz Interessierte
  • Personalchefs
  • Geschäftsführer
  • Amtsleiter
  • Umwelt- und Abfallbeauftragte, Nachhaltigkeitskoordinatoren
  • Energiebeauftragte und -auditoren
  • interessierte Mitbürger

Das Taster-Seminar findet am 5. März 2019 um 16:45 Uhr in Saal B 3.2, WKO, in der der Wiedner Hauptstraße 63 in 1045 statt.
Der nächste Lehrgang beginnt am 8. April 2019.

 

Anmeldung notwendig
Die Teilnahme am Taster-Seminar ist kostenlos, eine Anmeldung anhand des Anmeldeformulars erforderlich.

Für weitere Informationen wenden Sie sich an office(at)uma.or.at oder besuchen die Homepage von Umwelt Management Austria.

LOGIN / NEUANMELDUNG >

 

Benutzername:

Passwort:

 

Neuanmeldung als:

Einzelperson

Gemeinde/Verband