09:31 Uhr  //  KW 29  //  Mittwoch, 17. Juli 2019  //  2694 Kollegen online

"Infoday CAF": Qualitätsmanagement für den öffentlichen Dienst

21. Mai 2019
Hohenstaufengasse 3, 1010 Wien

Mit dem "Infoday CAF" am 21. Mai 2019 lädt die Verwaltungsakademie des Bundes zu einer Informationsveranstaltung, bei der Sie das Qualitätsmanagement-Instrument CAF (Common Assessment Framework) kennenlernen können.

 

Der CAF ist das europäische Qualitätsmanagementsystem für den öffentlichen Sektor, bei dem Mitarbeitende und Führungskräfte gemeinsam ihre Organisation bewerten und Verbesserungspotenziale identifizieren können. Heute ist der CAF als ein gemeinsamer Bewertungsrahmen ein anerkanntes Werkzeug der Verwaltungsreform und wird von rund 100 Dienststellen des Bundes genutzt.

 

Teilnahme für Gemeindemitarbeiter kostenlos

 

Beim "CAF Infoday" erfahren Sie im Rahmen einer Präsentation mit anschließender Diskussion, wie die Anwendung des CAF funktioniert und welche Vorteile der CAF mit sich bringt. Interessierte Führungskräfte oder Mitarbeiter sind herzlich eingeladen, sich an der Diskussion zu beteiligen und sich zu informieren.

 

Der "CAF Infoday" findet am 21. Mai 2019 im Bundesministerium für öffentlichen Dienst und Sport (Hohenstaufengasse 3, 1010 Wien) statt. Für Interessenten aus Ländern und Gemeinden ist die Teilnahme kostenlos. Die Anmeldung erfolgt per untenstehendem Formular an nedeljka.haag(at)bmoeds.gv.at. Weitere Informationen finden Sie in der untenstehenden Broschüre zum Download.

LOGIN / NEUANMELDUNG >

 

Benutzername:

Passwort:

 

Neuanmeldung als:

Einzelperson

Gemeinde/Verband