07:11 Uhr  //  KW 08  //  Samstag, 22. Februar 2020  //  2 Kollegen online

Seminar: Vergaberecht für die Praxis

11. März 2020
09:30 - 16:30
Kommunalkredit Austria AG, Veranstaltungssaal (EG), Türkenstraße 9, 1090 Wien

Der Österreichische Wasser- und Abfallwirtschaftsverband (ÖWAV) veranstaltet am 11. März 2020 das jährliche Seminar "Vergaberecht für die Praxis". Die Veranstaltung wird in breiter Kooperation vom Österreichischen Gemeindebund, dem Österreichischen Städtebund und dem Verband Österreichischer Entsorgungsbetriebe (VOEB) unterstützt.

 

Positionen im Beschaffungsprozess verstehen

 

Seit dem Inkrafttreten des Bundesvergabegesetzes 2018 ist mehr als ein Jahr vergangen. Die erste Aufregung hat sich gelegt und viele der Neuerungen sind schon intensiv diskutiert worden. So wie auch in den vergangenen Jahren bietet das Seminar die Möglichkeit, Fragen über die Vergabepraxis in den Bereichen Wasser-, Abwasser- und Abfallwirtschaft zu stellen. Diese werden von Technikern und Juristen ausführlich beantwortet.

 

Der Inhalt spannt sich über die Vorbereitung von Vergabeverfahren über die Verfahrensabwicklung bis zum Abschluss von Vergabeverfahren und deren möglichen Konsequenzen. Am Ende der Veranstaltung bleibt reichlich Raum für Diskussionen und Austausch, wobei der Schwerpunkt darauf liegt, unterschiedliche Positionen im Beschaffungsprozess besser verstehen zu können.

 

Breite Zielgruppe: Alle sind willkommen

 

Das Seminar richtet sich in erster Linie an Kommunen, sowie Mitarbeiter aus Abwasser- und Abfallverbänden, Kanalnetzbetreiber, Kanalreinigungsunternehmen, Baufirmen, Behördenvertreter und die kommunale und private Entsorgungswirtschaft, aber auch Ziviltechniker, Planer, Universitäten und Kraftwerksgesellschaften, sowie Ausrüster und Hersteller sind willkommen.

 

Die Vortragenden referieren zu Themen wie zum Beispiel der Auswahl des richtigen Vergabeverfahrens, zur Angebotsprüfung und zivilrechtlichen Aspekten im Vergabeverfahren. Das detaillierte Programm finden Sie untenstehend zum Download. 

 

Anmeldung und Seminarbeitrag

 

Der Seminarbeitrag beläuft sich auf 420 Euro, für Mitglieder der Mitveranstalter - also auch Gemeindebund-Mitglieder - gilt ein ermäßigter Preis von 250 Euro. Studierende bis 27 Jahre zahlen nur 50 Euro. In den Seminarkosten sind Vortragsunterlagen und Pausenerfrischungen enthalten.

 

Die Anmeldung zum Seminar "Vergaberecht für die Praxis" ist bis 2. März 2020 per Online-Formular möglich. Altenativ kann das dem Programm beigefügte Anmeldeformular ausgefüllt per Email an waschak(at)oewav.at retourniert werden. Für weitere Fragen stehen Martin Waschak unter +43-1-535 57 20-75 und Mag. Lisa Spazierer unter +43-1-535 57 20-84 telefonisch zur Verfügung.

Downloads: 
  • - Programm
  • LOGIN / NEUANMELDUNG >

     

    Benutzername:

    Passwort:

     

    Neuanmeldung als:

    Einzelperson

    Gemeinde/Verband