07:14 Uhr  //  KW 03  //  Sonntag, 19. Januar 2020  //  2 Kollegen online

© SVC

VIDEO

DOWNLOADS

Mehr zum Thema

Drucken   EMail

Foto auf e-card

e-card Foto-Registrierung für österreichische Staatsbürger in Gemeinden und Städten

Die e-card mit Foto: 85% der Versicherten müssen nichts dafür tun, 15% der Versicherten müssen ein Foto bringen. Als Gemeinde können Sie diese 15% unterstützen, indem Sie sich freiwillig als e-card Fotoregistrierungsstelle für Versicherte mit österreichischer Staatsbürgerschaft zu Verfügung stellen und so einen niederschwelligen Zugang für Ihre Bürger und Bürgerinnen anbieten.

Seien Sie dabei, melden Sie sich jederzeit unter https://www.kommunalnet.at/e-card (Login erforderlich) an und erhalten Sie 7€ für jedes registrierte Foto. Die Auszahlung erfolgt jährlich über Kommunalnet.

Zusätzlich zu den Gemeinden stehen für österreichische Staatsbürger rund 150 Sozialversicherungs-Dienststellen für die e-card Fotoregistrierung zur Verfügung. Jeder Versicherte, der ein Foto für die e-card registrieren muss, kann jede für ihn zuständige Registrierungsstelle aufsuchen - unabhängig von seiner Krankenkasse und seinem Wohnort.

Die e-card Fotoregistrierung für Versicherte ohne österreichische Staatsbürgerschaft erfolgt bei den Dienststellen der Landespolizeidirektionen und des Bundesamts für Fremdenwesen und Asyl.

Alle e-card Fotoregistrierungsstellen sind auf www.chipkarte.at/foto veröffentlicht.

Die Versicherten werden nicht individuell angeschrieben, da solche Schreiben erfahrungsgemäß nicht zur gewünschten Aktion führen. Außerdem müssen ja gut 85% der Versicherten für ihre neue e-card nichts tun. Um alle Versicherten möglichst frühzeitig und umfassend über das komplexe Thema zu informieren, wird daher seit September 2019 mit jeder neu ausgestellten e-card ein allgemeiner Informationsfolder mitversendet. Eine breit angelegte Medien- und Informationskampagne läuft seit Oktober 2019 und richtet sich neben der allgemeinen Zielgruppe aller Versicherten auch an Fachpublikum wie ÄrztInnen, ArztassistentInnen etc.

Zahlreiche Kooperationspartner wie die WKO, das AMS, Botschaften und Konsulate verbreiten die Information über ihre Dienststellen, Print-, Online- und Sozialen Medienkanäle.

Unter www.chipkarte.at/foto steht ein Foto-Sofort-Check zu Verfügung, mit dem überprüft werden kann, ob aktuell ein Foto aus einem Dokument für die e-card vorliegt.

In den Video-Tutorials (Login erforderlich) erhalten Sie einen Überblick über alle relevanten Aspekte zum Foto auf der e-card. Den genauen Prozess der e-card Fotoregistrierung entnehmen Sie bitte dem Schulungshandbuch.

Für Fragen stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der SVC unter ecardfoto(at)svc.co.at gerne zur Verfügung.

LOGIN / NEUANMELDUNG >

 

Benutzername:

Passwort:

 

Neuanmeldung als:

Einzelperson

Gemeinde/Verband