11:19 Uhr  //  KW 38  //  Mittwoch, 20. September 2017  //  2213 Kollegen online

Personen, die in der Gemeinde tätig sind und ein grundsätzliches Interesse am Thema Familienfreundlichkeit haben, werden nun gebeten, sich an einer Studie zu beteiligen. (Bildrechte: lusi/sxc.hu)

VIDEO

LINKS

DOWNLOADS

Mehr zum Thema

Drucken   EMail

Soziales

Familienfreundliche Gemeinde: Studienteilnehmer gesucht

Für eine aktuelle Studie zum Thema familienfreundliche Gemeinden sucht das Institut für Familienforschung an der Uni Wien noch Studienteilnehmer. Optimalerweise sollten diese aus einer nicht auditierten familienfreundlichen Gemeinde kommen.

Für eine Studie des Österreichischen Instituts für Familienforschung an der Universität Wien werden Personen gesucht, die ein Interesse am Thema Familienfreundlichkeit haben, die in einer Gemeinde tätig sind, die nicht am Audit familienfreundlichegemeinde teilgenommen hat und die im Rahmen einer kleinen Gruppendiskussion im Juli/August 2017 von ihren Erfahrungen und Einschätzungen bezüglich kommunaler Familienpolitik erzählen.

Bei Interesse...
 
... kontaktieren Sie bitte Mag. Rudolf Karl Schipfer, Österreichisches Institut für Familienforschung an der Universität Wien, E-Mail: rudolf.schipfer(at)oif.ac.at, Tel.: 01/4277–489 13

LOGIN / NEUANMELDUNG >

 

Benutzername:

Passwort:

 

Neuanmeldung als:

Einzelperson

Gemeinde/Verband