19:55 Uhr  //  KW 21  //  Montag, 20. Mai 2019  //  144 Kollegen online

© BMF/fotolia

VIDEO

LINKS

Mehr zum Thema

Drucken   EMail

BMF: eGovernment

FinanzOnline

Ihr Finanzamt im Internet wird dank technischer Neuerungen und einem modernen Erscheinungsbild jetzt noch benutzerfreundlicher.

Der Servicegedanke bei FinanzOnline ist klar: Sie müssen keine Papieranträge mehr senden oder persönlich ins Finanzamt kommen, sondern können Ihre Steuerangelegenheiten online erledigen.

Unkompliziert und sicher steht Ihnen FinanzOnline 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr kostenlos zur Verfügung und bedarf keiner speziellen Software. Der gesamte Prozess verläuft elektronisch – von der Steuererklärung bis zum Bescheid und zur Zustellung. Über FinanzOnline stehen Sie in direktem Kontakt mit Ihrem Finanzamt – höchste Datensicherheit ist garantiert. Diese Form der Abwicklung spart Zeit sowie Verwaltungskosten.

Um auch in Zukunft für neue digitale Anforderungen gerüstet zu sein, wurde für die größte E-Government-Anwendung Österreichs ein verbessertes technisches Rahmenwerk geschaffen. Damit verbunden erscheint FinanzOnline in einem moderneren Design. Um für Sie bereits vertraute Abläufe nicht unnötig komplizierter zu machen, wurden bewährte Funktionen und die Logik des Systems beibehalten.

Der Einstieg in FinanzOnline kann entweder mit Zugangskennungen oder mit Bürgerkarte erfolgen. Für den Einstieg mit Zugangskennungen benötigen Sie eine einmalige Registrierung, für den Einstieg mit Bürgerkarte nur eine für die Verwendung als Bürgerkarte aktivierte Chipkarte oder ein Mobiltelefon mit aktivierter Handy-Signatur.

Für Sie verbessert:

  • Übersichtlichkeit: Das Menü wurde optimiert und ist jetzt noch benutzerfreundlicher.
  • Angepasstes Design: Die Darstellung passt sich allen Endgeräten automatisch an.
  • Suchfunktion: Sämtliche Funktionen können nun wesentlich einfacher gefunden und ausgewählt werden.
  • Druckfunktionalität: Jede Seite kann problemlos auf A4 gedruckt werden.
  • Quick Links: Häufig verwendete Funktionen werden, ebenso wie Ihre aktuelle Arbeitnehmerveranlagung, als Quick Links angeboten.
  • Barrierefreiheit: Vor allem Menschen mit Behinderung oder älteren Personen sollen Amtswege durch leicht zugängliche Internetangebote erleichtert werden. Das neue technische Rahmenwerk unterstützt die Web Accessibility Initiative-Konformität.

LOGIN / NEUANMELDUNG >

 

Benutzername:

Passwort:

 

Neuanmeldung als:

Einzelperson

Gemeinde/Verband