13:59 Uhr  //  KW 51  //  Mittwoch, 19. Dezember 2018  //  764 Kollegen online

VIDEO

DOWNLOADS

Drucken   EMail

Kommunalnet WLAN

Gratis-WLAN für Gemeinden

Mit der Einrichtung eines kostenlosen Internetzuganges schaffen Sie für Ihre Gemeinde ein zusätzliches Service und erhöhen für Ihre Bürger wie Besucher die Attraktivität der Gemeinde.

Schicken Sie jetzt eine Anfrage:

Gemeinsam mit dem Partner Unwired Networks bietet Ihnen Kommunalnet das Kommunalnet WLAN für Ihre Gemeinde an. Mit diesem Service kann Bürgern, Gästen und Touristen der Internetzugang über WLAN am Smartphone zur Verfügung gestellt werden. So ermöglichen Sie ein schnelles Surfen im Internet, auf sozialen Medien wie Facebook oder WhatsApp oder den Zugriff auf Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln, Veranstaltungen, Hotels und vielem mehr. Sie schaffen ein großartiges Service für Ihre Bürger und eine Erhöhung der Attraktivität des Standorts. Über missbräuchliche Verwendung müssen Sie sich keine Sorgen machen, denn unser Partner Unwired Networks übernimmt für Sie die Haftung.

Meine Gemeinde, mein Netz

Beim Bummeln durch die malerischen Gassen mal schnell online gehen – das schätzen Gäste genauso wie die eigene Bevölkerung. Ein öffentlicher Internetzugang ist schließlich nicht nur für das Teilen von Selfies oder die Hotelsuche gut, sondern erleichtert auch den Zugriff auf Informationen über den öffentlichen Verkehr oder Veranstaltungen. Für manche web-basierten Projekte von Kommunen, wie etwa interaktive Stadtführungen, ist es gar eine Voraussetzung. Um das Potenzial voll auszuschöpfen, die Kosten des Services aber überschaubar zu halten, wird die WLAN-Abdeckung genau an die Anforderungen der Gemeinden angepasst. Berücksichtigt werden die Topographie sowie die Nutzerdichte am jeweiligen Ort, sei es der Busbahnhof, der Hauptplatz oder die Einkaufsmeile, das Freibad oder das örtliche Veranstaltungszentrum.

Minimale Kosten, maximaler Erfolg

Die Planung und Installation des Netzwerks erfolgt in enger Zusammenarbeit mit der Gemeinde und einem lokalen Elektriker oder Techniker der Gemeinde, wodurch die einmaligen Kosten minimalisiert werden. Für den technischen Support sorgt Unwired Networks. Wie gut ein kostenloses WLAN angenommen wird, zeigen die Vorreitergemeinden Zell am See, Mondsee, Leobersdorf, Klosterneuburg, Schwarz in Tirol, Mörbisch und viele mehr.

Wollen Sie auch vom Angebot des Kommunalnet WLAN profitieren?

Dann klicken Sie

LOGIN / NEUANMELDUNG >

 

Benutzername:

Passwort:

 

Neuanmeldung als:

Einzelperson

Gemeinde/Verband