14:57 Uhr  //  KW 17  //  Dienstag, 23. April 2019  //  1365 Kollegen online

© BMNT

VIDEO

Mehr zum Thema

Drucken   EMail

klimaaktiv

Klimafreundlich durch die Weihnachtszeit

Das Christkind hält viel von klimaaktiven Weihnachten – die Umwelt auch.

Die Weihnachtszeit steht vor der Tür. Für viele sind das schöne und aufregende, mitunter aber auch sehr hektische Tage. Gerade im Advent ist es umso wichtiger, auch einmal kurz inne zu halten und sich zu fragen, welchen Beitrag jede und jeder von uns leisten kann, um eine nachhaltige und lebenswerte Zukunft für alle zu ermöglichen.

Bei klimaaktiv, der Klimaschutz-Mitmachbewegung des Bundesministeriums für Nachhaltigkeit und Tourismus, finden Sie ab 1. Dezember einen ganz besonderen Online-Adventkalender, der Ihnen genau dabei hilft – und noch mehr: Denn jeden Tag warten nicht nur Tipps und Tricks für eine klimafreundliche Vorweihnachtszeit, sondern auch kleine und größere Geschenke. Vorbei- und reinschauen lohnt sich also täglich! Als Hauptpreis winkt heuer ein besonders energieeffizienter Fernseher im Wert von 900 Euro.

ENERGIESPARTIPP

Halbe Ladung ist nicht halber Verbrauch. Sie können Wasser und Strom sparen, indem Sie Geschirrspüler oder Waschmaschine immer voll räumen. Eco-Programme brauchen zwar länger, kommen aber mit weniger Energie aus. Weitere Stromspartipps und –tricks können Sie auf topprodukte.at nachlesen.

REISETIPP

Natur genießen in Österreich, z.B. in einem Umweltzeichen-Hotel. Diese garantieren einen sparsamen Umgang mit Ressourcen und achten auf saisonale Produkte aus der Region. Immer mehr Tourismusgebiete setzen auf umweltfreundliche Anreise inklusive Gepäckservice. Fragen Sie nach und reisen Sie stressfrei und klimafreundlich mit öffentlichen Verkehrsmitteln!

Viele weitere Infos, wie wir gemeinsam uns und dem Klima ein frohes Fest bescheren, finden Sie in der Broschüre „Klimafreundlich durch die Weihnachtszeit“. Jetzt downloaden oder bestellen unter bmnt.gv.at/publikationen

LOGIN / NEUANMELDUNG >

 

Benutzername:

Passwort:

 

Neuanmeldung als:

Einzelperson

Gemeinde/Verband