00:32 Uhr  //  KW 26  //  Dienstag, 25. Juni 2019  //  6 Kollegen online

© Post

VIDEO

DOWNLOADS

Mehr zum Thema

Drucken   EMail

Services der Post

Mit der Briefwahl zu höherer Wahlbeteiligung

Die Österreichische Post bietet Ihnen unterschiedliche Lösungen und Services, die Sie bei der Vorbereitung und Durchführung der bevorstehenden EU-Wahl individuell unterstützen und den Wahlberechtigten einfaches und barrierefreies Wählen ermöglichen.

Das LMR-Wahlservice bietet seit 2010 in einer Kooperation mit der Comm-Unity EDV GmbH unter Einbeziehung der LMR-Partner ein umfangreiches Wahlservice für Städte und Gemeinden, sowie barrierefreien Zugang zum Wahl- und Stimmkartenantrag für Wähler an. Dieses Full-Service ist für alle Arten von Wahldurchgängen (Wahlen, Volksabstimmungen und -befragungen) geeignet und erleichtert Städten und Gemeinden die Wahlvorbereitung und –durchführung.

Die amtlichen Wahlinformationen und der vorausgefüllte Wahlkartenantrag werden in einem Folder zugestellt. Neben einem Antragscode für die einfache Online-Bestellung der Wahlkarte, enthält der Folder auch einen Barcode, der die Erfassung der Wahlkartenanträge erleichtert. Die durchgängige, EDV-gestützte Wahlkarten-Abfertigung vermindert den Verwaltungsaufwand und spart somit Ressourcen. Zusätzlich richtet sich das LMR-Wahlservice auch direkt an die Wählerinnen und Wähler. Denn durch die ansprechende und umfassende Wahlinformation, die einfache Bestellung der Wahlkarten und die Stimmabgabe per Briefwahl, wird es dem Bürger erleichtert, sein Recht auf direkte Demokratie zu nutzen – dadurch steigt die Wahlbeteiligung.

WEITERE INFOS
Mehr Informationen zu den Wahlservices der Post sowie zur Briefwahl erhalten Sie bei der Business Hotline der Post unter 0800 212 212 oder businessservice(at)post.at sowie in unserem Wahlservice-Folder unter www.post.at/Wahlservices

LOGIN / NEUANMELDUNG >

 

Benutzername:

Passwort:

 

Neuanmeldung als:

Einzelperson

Gemeinde/Verband