01:03 Uhr  //  KW 25  //  Donnerstag, 21. Juni 2018  //  3 Kollegen online

© Foto-Müller-Reutte

VIDEO

DOWNLOADS

Mehr zum Thema

Drucken   EMail

Einzelabwasserentsorgung

Ruhehotel & Naturresort Rehbach

Erweiterung der biologischen Kläranlage

Für viele österreichische Tourismusbetriebe ist der respektvolle Umgang mit der Natur zu einem zentralen Bestandteil ihrer Firmenphilosophie geworden. So folgte auch die Familie Barbist bei dem umfangreichen Ausbau ihres Hotels im idyllischen Tannheimer Tal diesem ganzheitlichen Ansatz.

Um die ordnungsgemäße Entsorgung der Abwässer zu gewährleisten, wurde die bestehende biologische Kläranlage dem neuesten Stand der Technik entsprechend erweitert. Ein Anschluss an die öffentliche Kanalisation wäre aufgrund der großen Distanz unwirtschaftlich gewesen.

Das Projekt erfüllte die Förderungsvoraussetzungen für Einzel-Abwasserreinigungsanlagen größer 50 EW60 gemäß Förderungsrichtlinien für die Kommunale Siedlungswasserwirtschaft 2016 und konnte von Bund und Land mit jeweils 30 % der förderungsfähigen Kosten gefördert werden.

Das Förderungsansuchen für die Bundesförderung wurde über das zuständige Amt der Landesregierung eingereicht. Die weitere Abwicklung erfolgt durch die Kommunalkredit Public Consulting (KPC).

Weitere Informationen zur Förderung für Einzel-Abwasserreinigungsanlagen größer 50 EW60 finden Sie hier.

LOGIN / NEUANMELDUNG >

 

Benutzername:

Passwort:

 

Neuanmeldung als:

Einzelperson

Gemeinde/Verband