11:20 Uhr  //  KW 50  //  Mittwoch, 11. Dezember 2019  //  2070 Kollegen online

Ing. Reiner Reinbrech, Msc & Ing. Boris WERNER, Ihre Ansprechpartner im Breitbandbüro des BMVIT

VIDEO

DOWNLOADS

Mehr zum Thema

Drucken   EMail

Breitband

So kommt Ihre Gemeinde zur Breitbandförderung

Bei Fragen rund um das Thema des geförderten Breitbandausbaus sind insbesondere die Mitarbeiter des mobilen Breitbandbüros des bmvit die geeigneten Ansprechpersonen. Im Expertentalk erfahren Sie, welche Schritte nötig sind, um eine Breitbandförderung zu erhalten.

 

Als zentrale Anlaufstelle für interessierte Gemeinden, Gemeindeverbände und alle anderen Förderungswerber steht das Breitbandbüro des bmvit als Erstberatungsstelle zur Verfügung: telefonisch unter (0)1 711 62 65 0 bzw. (0)800 21 53 59 und per E-Mail an breitbandbuero(at)bmvit.gv.at. Das Breitband-Team der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft (FFG) erreichen Sie telefonisch unter (0)57755-7500, per E-Mail an breitband(at)ffg.at oder im Web unter www.ffg.at/breitband.

LOGIN / NEUANMELDUNG >

 

Benutzername:

Passwort:

 

Neuanmeldung als:

Einzelperson

Gemeinde/Verband