09:26 Uhr  //  KW 33  //  Mittwoch, 15. August 2018  //  9 Kollegen online

Die digitale Transformation hält auch bei Profis Einzug. STIHL hat den Trend schon früh erkannt und Neuheiten zum Thema Smart Garden und Akku-Technologie entwickelt. Entdecken Sie diese neuen Innovationen bei den STIHL Testtagen im September und Oktober!

Ing. Reiner Reinbrech, Msc &
Ing. Boris WERNER, Ihre Ansprechpartner im Breitbandbüro des BMVIT

Bei Fragen rund um das Thema des geförderten Breitbandausbaus sind insbesondere die Mitarbeiter des mobilen Breitbandbüros des bmvit die geeigneten Ansprechpersonen. Im Expertentalk erfahren Sie, welche Schritte nötig sind, um eine Breitbandförderung zu erhalten.

Der Polizeiberuf bietet viele Karrieremöglichkeiten. Das Innenministerium sucht sportliche, motivierte Menschen für einen Beruf, der so abwechselnd und spannend ist, wie kaum ein anderer. Bewerbungen und nähere Informationen unter www.polizeikarriere.com.

Ing. Reiner Reinbrech, Msc &
Ing. Boris WERNER, Ihre Ansprechpartner im Breitbandbüro des BMVIT

Bei Fragen rund um das Thema des geförderten Breitbandausbaus sind insbesondere die Mitarbeiter des mobilen Breitbandbüros des bmvit die geeigneten Ansprechpersonen. Im Expertentalk erfahren Sie, welche Schritte nötig sind, um eine Breitbandförderung zu erhalten.

Der Internetausbau befindet sich in Tirol weiter auf dem Vormarsch, was jedoch auch einige Herausforderungen mit sich bringt. Die Tiroler Landesregierung hat nun dafür eine eigene Servicestelle eingerichtet.

Hühnerhaltung im eigenen Garten wird immer moderner. Doch die Nachbarn freuts nicht immer. Dr. Martin Huber über ein aktuelles Urteil des Verwaltungsgerichtshofs und womit Gemeinden bei solchen Streitereien rechnen müssen.

Die Diplomarbeitsbörse zeigt einmal mehr, dass Gemeinden mit leerstehenden Gebäuden durchaus erfolgreich sein können. Vorausgesetzt, man lässt ihnen neues Leben einhauchen.

Gemeindebund-Präsident Alfred Riedl macht weiter Druck, damit es eine nachhaltige Lösung für die Pflege gibt. Er fordert einen Pflegekonvent und die Anrechenbarkeit von Pflegeleistungen für die Pension.

Im Gespräch mit einigen Medien sagt Gemeindebund-Präsident Alfred Riedl, dass er mit mehr Mitteln als die angekündigten 110 Millionen Euro für den Ausbau der Kinderbetreuung rechnet. Er zeigt sich außerdem zuversichtlich, dass die Verhandlungen bald abgeschlossen werden können.

LOGIN / NEUANMELDUNG >

 

Benutzername:

Passwort:

 

Neuanmeldung als:

Einzelperson

Gemeinde/Verband