20:15 Uhr  //  KW 29  //  Mittwoch, 18. Juli 2018  //  26 Kollegen online

Erreichen Sie Ihre Bürgerinnen und Bürger schneller, besonders sicher und günstiger als bisher! Mit dem neuen Hybrid Rückscheinbrief Client bietet die Österreichische Post AG (in Kooperation mit sendhybrid) den Behörden und Gemeinden eine zusätzliche kostengünstige und schnelle Versandmöglichkeit für RSa- und RSb-Sendungen.

© BMF/fotolia

Beim Einkaufen im Ausland wird oft nicht bedacht, dass viele der erworbenen Waren nicht so einfach in die Heimat mitgenommen werden dürfen. Zollkontrollen im Reiseverkehr dienen der Bekämpfung von Schmuggel und Produktpiraterie.

© BMF/fotolia

Beim Einkaufen im Ausland wird oft nicht bedacht, dass viele der erworbenen Waren nicht so einfach in die Heimat mitgenommen werden dürfen. Zollkontrollen im Reiseverkehr dienen der Bekämpfung von Schmuggel und Produktpiraterie.

©BMF/Fotolia

Urlaub ist für die meisten die schönste Zeit des Jahres. Umso wichtiger ist, bei der Rückkehr keine unangenehmen Überraschungen zu erleben. Informieren Sie sich deshalb pünktlich zur Sommerzeit über geltende Zoll-Bestimmungen. Das BMF stellt Ihnen zu diesem Thema einen Musterartikel für Ihre Gemeindezeitung und Gemeindehomepage zur Verfügung.

©BMF/Fotolia

Urlaub ist für die meisten die schönste Zeit des Jahres. Umso wichtiger ist, bei der Rückkehr keine unangenehmen Überraschungen zu erleben. Informieren Sie sich deshalb pünktlich zur Sommerzeit über geltende Zoll-Bestimmungen.

©BMF/Fotolia

Urlaub ist für die meisten die schönste Zeit des Jahres. Umso wichtiger ist, bei der Rückkehr keine unangenehmen Überraschungen zu erleben. Informieren Sie sich deshalb pünktlich zur Sommerzeit über geltende Zoll-Bestimmungen.

© AmS

Nächster Überweisungstermin für die Kommunalsteuer auf Bauarbeiter-Urlaubsentgelte für den Abrechnungszeitraum 2. Quartal 2018 ist der 20. Juli 2018.

Melk hat nach fast 14 Jahren einen neuen Bürgermeister. Sein Name ist Patrick Strobl und er wurde am 12. Juli 2018 in das Amt des Stadtchefs gewählt. Strobl folgt damit auf Thomas Widrich, der im Juni seinen Rücktritt als Bürgermeister bekannt gegeben hatte. Er wurde von ihm als Nachfolgekandidat vorgeschlagen und galt somit schon lange als logischer Favorit.

In Widrichs Fußstapfen treten

Seit 2004 hatte Widrich das Amt des Bürgermeisters inne. Ein wichtiges Ziel von ihm war, Melk zu stärken und für die Zukunft weiter auszubauen. Dies wurde auch umgesetzt, wie die aktuelle Kaufstromanalyse belegt. Melk liegt darin wieder auf Platz eins im Bezirk. Eine der wichtigsten Eigenschaften eines Bürgermeisters ist für Widrich das Zuhören: "Sich Zeit zu nehmen für Dinge die auf den ersten Blick sehr klein sind, für den Bürger aber Großes bedeuten." Dies sieht er auch in seinem Nachfolger, den er schon seit vielen Jahren kennt: "Patrick Strobl ist ein Mensch der sorgsam mit Verantwortung umgeht und dem das Miteinander besonders wichtig ist."

Jüngster Bürgermeister von Melk

Als gebürtiger Melker kennt Patrick Strobl seine Stadtgemeinde in- und auswendig. Nicht zuletzt durch die bisherige Funktion als Stadtrat für Raumordnung kann er auf ein großes Wissensspektrum zurückgreifen und dies in der Stadtgemeinde künftig umsetzen. In die Politik zog es ihn bereits im Alter von 15 Jahren durch die JVP Melk. Seit 2015 wurde er darüber hinaus Stadtparteiobmann der ÖVP und seit zwei Jahren war er zusätzlich im Gemeinderat vertreten. Daher ist es wenig verwunderlich, dass der 31-Jährige nun den Rang als jüngster Bürgermeister einer Bezirkshauptstadt und gleichzeitig jüngster Bürgermeister von Melk einnimmt. Auch privat passt bei Strobl alles. Der gelernte Elektro-Anlagentechniker und Versicherungskaufmann ist ...

Mit vom Bund zugesagten 110 Millionen Euro ist ein Ausbau, wie es die Regierung anstrebt, nicht möglich, kritisiert Gemeindebund-Präsident Alfred Riedl. Er fordert eine rasche Lösung, damit die Gemeinden schnellstens wieder Planungssicherheit haben.

Immobilienwerte sind keine Hausnummern: Von Daten zum Immobilienmarkt bis hin zu Immobilienvergleichen – das "ZT datenforum" bietet Gemeinden Unterstützung beim Immobilienmanagement.

LOGIN / NEUANMELDUNG >

 

Benutzername:

Passwort:

 

Neuanmeldung als:

Einzelperson

Gemeinde/Verband