20:22 Uhr  //  KW 08  //  Samstag, 22. Februar 2020  //  5 Kollegen online

Als Bürgermeisterin oder Bürgermeister trägt man die Verantwortung für die Bevölkerung, deren Bedürfnisse und Gesundheit. Genauso wichtig ist es, sich trotz des hektischen Arbeitsalltags um die eigene Gesundheit zu kümmern. Nur wer auch auf sich selbst schaut, kann langfristig die Anforderungen als Gemeindeführung erfüllen.

IN GANZ ÖSTERREICH PLANT, BAUT, SANIERT UND VERWALTET DIE BIG SCHULEN, KINDERGÄRTEN UND ANDERE BILDUNGSBAUTEN.

Wie kann man die Verpflegung in Kindergarten, Kinderkrippe, Hort, oder Schule gesünder gestalten? Der Dialog Kinder- und Jugendverpflegung bietet Lösungen von der leistbaren Gestaltung der Speisen bis hin zur Einbindung aller Beteiligten. In interaktiven Settings zeigen Experten und Vorreiter, wie gesunde Verpflegung von Kindern gelingen kann.

Die Themen Amtsmissbrauch und Korruption sind derzeit in aller Munde. Die Medien sind voll von anhängigen strafrechtlichen Ermittlungsverfahren bei der Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft. Auch Gerichtsverfahren sind in jüngster Zeit an der Tagesordnung; es gibt Verurteilungen und teils (hohe) Gefängnisstrafen. Da fragt sich so mancher Bürgermeister und Gemeindemandatar zu Recht, ob er nicht schon durch das Annehmen des Amtes "mit einem Fuß im Kriminal steht" und ob es dies überhaupt wert ist.

Beim KommunalForum 2020 dreht sich alles um die Haushaltsreform und das neue Online-Tool offenerhaushalt.at. Spannende Vorträge und Podiumsdiskussionen zur Umsetzung der Gemeindehaushaltsreform und zu den volkswirtschaftlichen Rahmenbedingungen warten am 18. März 2020 in St. Pölten auf Sie.

Das Mobile Breitbandbüro des Bundes konnte im vergangenen Jahr 2019 wieder zahlreiche Gemeinden erfolgreich bei der Planung für einen Ausbau des Glasfasernetzes beraten. Ein spannendes Thema war auch die Kombination aus dem EU Programm Wifi4EU und den nationalen Förderprogrammen.

Das Mobile Breitbandbüro des Bundes konnte im vergangenen Jahr 2019 wieder zahlreiche Gemeinden erfolgreich bei der Planung für einen Ausbau des Glasfasernetzes beraten. Ein spannendes Thema war auch die Kombination aus dem EU Programm Wifi4EU und den nationalen Förderprogrammen.

Fünf Jahre ist sie her, die steiermärkische Gemeindestrukturreform, durch die sich die steirischen Gemeinden um fast die Hälfte dezimierten. Die Fusionierungen standen damals auch viel Skepsis gegenüber, nun möchte die Landesregierung mit der Plattform "Zukunft Gemeinde" Erfolgsgeschichten in den Mittelpunkt rücken.

So einfach gehts - Herr Knippitsch, Buchhalter der 2.000 Einwohner Gemeinde Halbenrain hat mit Loanboox schnell ein passendes Darlehen gefunden. "Ganz ohne Hilfe habe ich für unsere Gemeinde ein passendes Angebot in nur vier Tagen bekommen. Ich war überrascht wie schnell und einfach dieser Prozess war!"

LOGIN / NEUANMELDUNG >

 

Benutzername:

Passwort:

 

Neuanmeldung als:

Einzelperson

Gemeinde/Verband