12:27 Uhr  //  KW 34  //  Mittwoch, 21. August 2019  //  1820 Kollegen online

Personalia-News

Im niederösterreichischen Großkrut im Bezirk Mistelbach trat Franz Schweng, der seiner Gemeinde fast dreißig Jahre lang als Bürgermeister diente, mit Ende Juli 2019 von seinem Amt als Ortschef zurück. Sein Nachfolger Franz Wagner wurde wenige Tage später angelobt. Mit der Kommunalpolitik ist Wagner bereits bestens vertraut. Zwanzig Jahre lang war er Gemeinderat und ...

Hört man den frischgebackenen Schwarzenbacher Bürgermeister über seine Gemeinde schwärmen, so will man fast in den nächsten Zug ins Pielachtal springen. Andreas Ganaus wurde Mitte Juli 2019 ins höchste Amt der 375 Einwohner/innen starken Gemeinde in Niederösterreich gewählt, über die er viele Lobeslieder zu singen weiß. "Hier findet man die schönste Aussicht ...

"Wir dürfen dort wohnen, wo andere Urlaub machen", schwärmt der neue Lunzer Bürgermeister Josef Schachner über seine Gemeinde. Der 54-Jährige übernimmt das höchste Amt im niederösterreichischen Lunz am See nach dem Rücktritt von Martin Ploderer im Juni 2019. Schachner war sieben Jahre lang Vizebürgermeister der etwa 1.800 Einwohner/innen starken Gemeinde ...

In der beschaulichen Tiroler Gemeinde Stanz bei Landeck gibt es einen neuen Bürgermeister. Ferdinand Beer wurde in der ersten Juliwoche 2019 vom Gemeinderat einstimmig in die höchste Position des Ortes gewählt. Davor fungierte er als Vizebürgermeister für den kürzlich verstorbenen Martin Auer. Die etwa 600 Einwohner/innen starke Gemeinde ist bekannt für seine ...

Die Stadtgemeinde Pulkau im niederösterreichischen Bezirk Hollabrunn hat einen neuen Bürgermeister. Bei der Gemeinderatssitzung am 28. Juni 2019 wurde Leo Ramharter einstimmig in das Amt gewählt. Davor bekleidete Ramharter 25 Jahre lang das Amt des Vize-Bürgermeisters. Dieses übergibt er nun an DI Christina Ruisinger.

Der gebürtige Pulkauer ...

Der langjährige Bürgermeister Martin Ploderer aus Lunz am See im Bezirk Scheibbs trat mit Ende Juni von dem Amt zurück. Der 63-Jährige hat fast 40 Jahre politische Tätigkeit für den niederösterreichischen Ort hinter sich, davon bekleidete er 19 Jahre lang das Bürgermeisteramt. Nun tritt er seinen wohlverdienten Ruhestand an. Der etwa 1.800 Einwohner starken ...

In Pfarrkirchen bei Bad Hall steht ein Wechsel bevor: Nach ziemlich genau 17 Jahren legt Herbert Plaimer mit 30. Juni 2019 das Amt als Bürgermeister der oberösterreichischen Gemeinde zurück. Für den 63-Jährigen ist jetzt der richtige Zeitpunkt gekommen zu gehen. In seinem Schreiben an die 2.245 Einwohner der Gemeinde heißt es: "It's time to say ...

Rankweil in Vorarlberg hat erstmals eine Ortschefin: Katharina Wöß-Krall wurde am 29. April 2019 in der Gemeindevertretungssitzung einstimmig zur Bürgermeisterin der Marktgemeinde gewählt. Die 42-Jährige war seit 2010 Vizebürgermeisterin in der rund 12.000-Einwohner-Marktgemeinde, begonnen hat ihre berufliche Laufbahn aber ganz woanders.

mehr

LOGIN / NEUANMELDUNG >

 

Benutzername:

Passwort:

 

Neuanmeldung als:

Einzelperson

Gemeinde/Verband