03:51 Uhr  //  KW 42  //  Sonntag, 20. Oktober 2019  //  0 Kollegen online

Personalia-News

Die Gemeinde Mondsee hat mit Josef Wendtner einen neuen Bürgermeister. Der Wechsel an der Gemeindespitze war notwendig geworden, nachdem Karl Feurhuber das Bürgermeisteramt nach zehn Jahren zurücklegte. Zwei Kandidaten stellten sich der Wahl – der 60-Jährige Josef Wendtner wurde am 14. Oktober 2019 mit einer Mehrheit zum neuen Ortschef gewählt.

mehr

Die Gemeinde Ziersdorf im niederösterreichischen Bezirk Hollabrunn hat einen neuen Ortschef: Hermann Fischer heißt der Neue, der in der Gemeinderatssitzung vom 7. Oktober 2019 einstimmig zum Bürgermeister gewählt wurde. Er übernimmt das Amt in der 3.403-Einwohner großen Gemeinde von seinem Vorgänger Hans Gartner, der 20 Jahre an der Spitze der Gemeinde Ziersdorf ...

Ganze 34 Jahre lang war Johann Baumann in der Kommunalpolitik aktiv, sechs davon hat der 62-Jährige das Gemeindeamt in Frankenburg geführt. Mit Ende September 2019 ist er als Bürgermeister der oberösterreichischen Hausruckgemeinde zurückgetreten. Der Pension blickt Baumann mit einem lachenden und einem weinenden Auge entgegen.

Baumann ...

Neuer Ortschef an der Erlauf: Die 4.100 einwohnerstarke Stadtgemeinde Scheibbs bekam im September 2019 nach einem Jahrzehnt Dünwald-Specht einen neuen Bürgermeister. Franz Aigner arbeitete die letzten zehn Jahre als Vize an der Seite der Bürgermeisterin, nun erklomm er selbst den Chefsessel der niederösterreichischen Bezirkshauptstadt. Von seiner Vorgängerin hat ...

Vor sechs Jahren begann die Planung des Mammutprojekts "Dorfzentrum" in Bischofstetten im Bezirk Melk, Mitte September 2019 wurde das Mehrzweckgebäude feierlich eröffnet. Highlight des Festaktes war wohl der Besuch der niederösterreichischen Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner. Doch auch die Ankündigung des Bischofstettner Bürgermeisters, Reinhard Hager, ...

Atzenbrugg sagt Adieu: Bürgermeister Ferdinand Ziegler legt sein Amt mit 30. September 2019 zurück. Den Chef-Sessel will er nun jüngeren Händen überlassen. Der 63-Jährige blickt zurück auf fast vierzig Jahre im Gemeindeamt, und zehn Jahre als Bürgermeister der 3.000 einwohnerstarken Gemeinde im niederösterreichischen Bezirk Tulln.

Früh ...

Zehn Jahre lang diente Martin Michalitsch seiner Gemeinde Eichgraben im Bezirk Sankt Pölten als Bürgermeister. Mit der ersten Septemberwoche 2019 legte er das Amt zurück. Seinem unermüdlichen Engagement verdankt die Gemeinde zahlreiche gelungene Vorhaben, im Bau- als auch im Kommunikationsbereich und bei vielem mehr. "Wir haben wirklich tolle Leute hier", ...

Fast auf den Tag genau vor zwanzig Jahren trat Fritz Maierhofer das Bürgermeister-Amt in Koblach an, am fünften September 2019 wird er dieses zurücklegen. Der Langzeit-Bürgermeister der Gemeinde zwischen dem Kummenberg und dem Rhein räumt den Chefsessel für seinen bisherigen Vizebürgermeister Gerd Hölzl. "Ich glaube es ist der Zeitpunkt gekommen, meine ...

LOGIN / NEUANMELDUNG >

 

Benutzername:

Passwort:

 

Neuanmeldung als:

Einzelperson

Gemeinde/Verband