13:26 Uhr  //  KW 16  //  Samstag, 20. April 2019  //  13 Kollegen online

Weitere News

In Zeiten des Klimawandels gewinnen öffentliche Grünflächen zunehmend an Bedeutung. Eine Auswertung der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) zeigt, dass es in den letzten 251 Jahren im Sommerhalbjahr - April bis September - noch nie so warm war wie ...

Mit der E-Academy von Kommunalnet können Sie sich ganz einfach von Ihrem Arbeitsplatz aus weiterbilden. Schauen Sie bei der E-Academy vorbei und stöbern sich durch die Kurse!

An alle Fördernehmerinnen und Fördernehmer der Breitbandinitiative BBA 2020 und WiFi4EU!

Rund 300.000t Streusalz werden in Österreich pro Jahr auf den Straßen ausgebracht. Streusalz besteht in erster Linie aus Natriumchlorid (Kochsalz), welches Böden und Pflanzen stark schädigen kann.

© Innsbrucker Kommunalbetriebe

Zwei Bürgermeister durften heuer den Neptun Wasserpreis entgegennehmen: Die Marktgemeinde Lustenau gewann in der erstmals verliehenen Bildungskategorie. „WasserGEMEINDE 2019“ ist die Stadt Innsbruck.

Im öffentlichen Raum ist die Bekämpfung von ungewolltem Grün prägend für das Bild der Gemeinden, Städte und Dörfer. Gleichzeitig ist der Druck von außen durch die Bürgerinnen und Bürger aber auch die Politik groß, diese Aufgabe möglichst schonend und nachhaltig ...

Es gibt sie in einer großen Auswahl, für fast jeden Standort und sie sind pflegeleicht: Staudenpflanzungen sind attraktiv und sehr empfehlenswert für kommunale Grünflächen.

© Belchim

Eine neue, natürliche Lösung gegen ungewolltes Unkraut und Moose!

Vorsicht beim Versand von Ausweisdaten per E-Mail: viel zu oft gelangen personenbezogene Daten in falsche Hände und werden missbräuchlich verwendet. Nutzen Sie deshalb eine sichere und kostengünstige Alternative, um sensible Daten mit Ihren Bürger elektronisch ...

Die Stichwahlen haben in elf Gemeinden Klarheit über den oder die Bürgermeister/in gebracht. In Salzburg konnte sich ÖVP-Kandidat Harald Preuner durchsetzen. In drei Gemeinden setzte sich der Herausforderer durch.

LOGIN / NEUANMELDUNG >

 

Benutzername:

Passwort:

 

Neuanmeldung als:

Einzelperson

Gemeinde/Verband