06:29 Uhr  //  KW 38  //  Samstag, 22. September 2018  //  0 Kollegen online

Ortssicherheitsdienst

 

Vandalismusprävention durch Einsatz von G4S Revierstreifen

 

Die G4S Revierstreifen sorgen für Ordnung und Kontrolle in Firmengebäuden, Betriebsanlagen und Privatobjekten. Allein durch die Präsenz der geschulten, hochprofessionellen Sicherheitsorgane wird das Sicherheitsgefühl der Bürger gestärkt.

 

Revierstreifendienst

 

Der Revierstreifendienst ist eine äußerst kostengünstige Sicherheitsdienstleistung und optimal für Gemeinden einzusetzen. Revierstreifen dienen in erster Linie zur Abschreckung und Erkennung von Gefahrenquellen im Vorfeld:

 

  • Verlässliche Verschluss- und Sicherheitsrundgänge bspw. bei Rathäusern, Gemeindeämtern, Schulen, Kindergärten, Bahnhöfen, etc.
  • Präsenz (Abschreckung und Prävention v. bspw. Vandalismus, Belästigungen, etc.) bei Spielund Sportplätzen, Fußgängerzonen und Parkanlagen, sowie abgelegenen, öffentlichen Plätzen.
  • Verweisen von Personen, die sich ungebührlich verhalten (z.B. Alkoholkonsum oder Drogenhandel auf Kinderspielplätzen, öffentlichen oder abgelegenen Plätzen)

Das Einsatzgebiet

 

Die Anwesenheit des G4S Sicherheitsorganes im Ortszentrum, aber auch in weniger frequentierten Bereichen minimiert das Risiko von Einbrüchen und weiteren Straftaten und daraus entstehenden Schäden. Eingreifen, bevor etwas passiert, ist die beste Strategie zu höchstmöglicher Sicherheit. Der Revierstreifendienst gewährleistet optimale Sicherheitsdienstleistung nach Maß.

 

Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem zuständigen G4S Regional Direktor.

LOGIN / NEUANMELDUNG >

 

Benutzername:

Passwort:

 

Neuanmeldung als:

Einzelperson

Gemeinde/Verband