17:20 Uhr  //  KW 33  //  Sonntag, 20. August 2017  //  6 Kollegen online

Aktuelle News

Die Österreichische Post bietet Ihnen eine breite Palette unterschiedlicher Lösungen und Services, um Sie bei der Vorbereitung und Durchführung der Nationalratswahl am 15. Oktober 2017 individuell zu unterstützen.

© Österreichische Post AG

Beim 64. Österreichischen Gemeindetag am 29. und 30. Juni im Messezentrum Salzburg stellte die Österreichische Post ihre Services und Leistungen für Gemeinden vor.

Das 2013 in Kooperation mit der Österreichischen Post von der Comm-Unity EDV GmbH eingeführte Service Zählerstand.at ist ein großer Erfolg. 60.000 Zählerstände – davon 89 Prozent Selbstablesungen – wurden im Vorjahr auf diese bequeme und zuverlässige Art erhoben.

Zählerstand.at - ein in Kooperation der Österreichischen Post und der CommUnity EDV GmbH eingeführtes Service - ist ein großer Erfolg. Bereits 89% der Verbraucher nutzen die Möglichkeit, ihren Energieverbrauch selbst zu erfassen.

Flexibel wie ein E-Mail, sicher wie ein Brief und kostenlos!

Jetzt können Sie Behördenbriefe schnell und einfach vom Computer aus verschicken.

Millionen Österreicher suchen und finden im Flugblatt Informationen über Aktionen und neue Produkte. 97% der Empfänger lesen Flugblätter* und 75% finden sie sympathisch**. Info.Post, unadressierte Werbung per Post, ist also das ideale Medium, um möglichst viele Personen anzusprechen.

Noch nie war der Versand von Behördenbriefen so einfach und bequem. Erfahren Sie alles über die Vorteile des neuen verbesserten Hybrid Rückscheinbriefs.

Nutzen auch Sie die Unterstützung einer Frankiermaschine, um Ihre Briefe noch effizienter und preiswerter freizumachen.

Auch in diesem Jahr war die Österreichische Post beim 63. Österreichischen Gemeindetag am 6. und 7. Oktober 2016 im Klagenfurter Messezentrum zu Gast.

LOGIN / NEUANMELDUNG >

 

Benutzername:

Passwort:

 

Neuanmeldung als:

Einzelperson

Gemeinde/Verband