11:25 Uhr  //  KW 38  //  Mittwoch, 20. September 2017  //  2163 Kollegen online

Aktuelle News

© Initiative »Tut gut!«

Vorsorgepreis-Projekte können bis 22. Oktober eingereicht werden – österreichweit und erstmals in europäischen Regionen

Vorsorgeinitiative »Tut gut!« unterstützt Kinder und Eltern mit einer neuen Infokampagne auf dem Weg zu einem gesunden Lebensstil

1450 - Ihre telefonische Gesundheitsberatung!

Der Lehrgang "Akademische regionale Gesundheitskoordinatorin" / "Akademischer regionaler Gesundheitskoordinator" wird ab September 2017 allen Gemeindebediensteten geboten, die in einer "Gesunden Gemeinde" tätig sind, und von der Initiative "Tut gut!" zu 100% finanziert.

Die Initiative »Tut gut!« stärkt seit mittlerweile über 20 Jahren die Gesundheit niederösterreichischer Gemeindebürgerinnen und Gemeindebürger! Ab Herbst 2017 wird mit dem Universitätslehrgang zum Regionalen Gesundheitskoordinator ein neuer Meilenstein gesetzt. Hierzu wird ein Musterartikel für Ihre Gemeindezeitung/ -homepage zur Verfügung gestellt.

Gesundheit am Arbeitsplatz gewinnt an Bedeutung - als Arbeitnehmer verbringt man hier einen großen Teil seiner Lebenszeit. Betriebliche Gesundheitsförderung hilft Mitarbeitern gesund zu bleiben und kann sichere, anregende und angenehme Arbeits- und Lebensbedingungen schaffen. Die Initiative »Tut gut!« unterstützt Gemeindebetriebe dabei, dies zum Thema zu machen und umzusetzen.

Im Rahmen der Kampagne "Los geht`s! Jeder Schritt tut gut" der Initiative »Tut gut!« können "Gesunde Gemeinden" in Niederösterreich »tut gut«-Schrittewege eröffnen und erhalten hierfür eine kostenlose Beschilderung.

Die Initiative "Tut gut!" bietet den niederösterreichischen Gemeinden eine Reihe von spannenden Veranstaltungen für die mentale Gesundheit Ihrer Gemeindebürger. Die Veranstaltungen können sowohl als Vortrag, Workshop sowie auch als geführte Themenwanderung in der freien Natur gebucht werden.

Durch gesellschaftliche Entwicklungen gewinnt die Gemeinschaftsverpflegung immer mehr an Bedeutung. Gleichzeitig gilt es das Bedürfnis nach gesunder Ernährung zu beachten. Aus diesem Grund richtet sich die Initiative »Tut gut!« an alle Einrichtungen (Schwerpunkt Kindergärten und Schulen), die Gemeinschaftsverpflegung anbieten und unterstützt sie dabei, das Speisenangebot noch stärker in Richtung gesunder und ausgewogener Ernährung umzustellen.

Am »Gesunde Gemeinde«-Tag der Initiative »Tut gut!« stand das 20-Jahr-Jubiläum im Mittelpunkt. Seit Jänner 1995 arbeiten mittlerweile schon 377 »Gesunde Gemeinden« gemeinsam mit ihren Bürgern an der Verbesserung der Gesundheit in den Kommunen Niederösterreichs.

LOGIN / NEUANMELDUNG >

 

Benutzername:

Passwort:

 

Neuanmeldung als:

Einzelperson

Gemeinde/Verband