JMG/Pixelio.de

Steiermark

30.09.2020

Wie Parteienverkehr rund läuft

Der Umgang mit Bürgerinnen und Bürger im täglichen Parteienverkehr oder am Telefon ist oft nicht einfach. Nicht immer kann man den Vorstellungen und Wünschen Rechnung tragen. Parteien reagieren wütend und enttäuscht. Es entsteht Stress, manchmal auch ein Gefühl von Unsicherheit, Ohnmacht und Frustration. Daher bietet der Gemeindebund Steiermark das Seminar “Gute Kommunikation im Parteiverkehr” an.

Fachlicher Schwerpunkt des Seminars am 12. Oktober 2020 wird die Frage sein, was die berechtigten Anliegen der Bürger sind und wie man diesen gerecht wird. Veranstaltungsort wird der Gemeindebund Steiermark in Graz sein. Anmeldeschluss ist der 5. Oktober 2020, und die Teilnahmegebühr beträgt 216 Euro. Die Anmeldung ist über die Homepage des Gemeindebund Steiermark möglich.

Kommunikationsschwerpunkte:

Wie gestalten wir die Kommunikation untereinander?
Wie gestalten wir die übrige Kommunikation mit den anderen Bereichen innerhalb der Gemeinde?
Wie gehen wir mit Beschwerden um?
Wie schaffe ich ein optimales Gesprächsklima?
Wie kann ich die Gesprächsführerschaft übernehmen?
Wie führe ich erfolgreich ein Konfliktgespräch?

MEHR ZUM THEMA

Schutzschirm für Veranstaltungsbranche

Expertentalk: Kommunikation in der Gemeinde

© Copyright - Kommunalnet