Serg Nvns/Fotolia.com

Best-practice

Europa

31.03.2021

Innovative Polit-Projekte gesucht!

Europaweit wird derzeit wieder nach neuartigen politischen Lösungen gesucht, die eine positive Wirkung auf die Gemeinschaft haben. Dabei geht es um kreative Projekte, die den Mut haben, neue Wege zu beschreiten und dadurch Antworten auf die aktuellen Herausforderungen finden. Die besten Projekte werden mit dem “Innovation in Politics Award” ausgezeichnet. Dieses Jahr gibt es eigene Kategorie für erfolgreiche Corona-Strategien.

Preise in neun Kategorien – erstmals Coronastrategien ausgezeichnet

Die Innovation in Politics Awards werden jedes Jahr an kreative Politikerinnen und Politiker aus ganz Europa verliehen. Sie werden für ihre innovativen Projekte ausgezeichnet, die auf unseren europäischen Werten des sozialen Ausgleichs, der Demokratie und der Menschenrechte basieren – unabhängig von Parteizugehörigkeit und regionaler Ebene. Jedes Jahr bewertet eine Jury aus über 1.000 Europäerinnen und Europäern die Projekte und bestimmt so die Finalisten und Gewinner in den neun Awards-Kategorien. Die diesjährigen Kategorien sind:

  • Gemeinschaft
  • Demokratie
  • Digitalisierung
  • Umwelt
  • Wirtschaft
  • Bildung
  • Menschenrechte
  • Lebensqualität
  • Covid-19-Strategien

Die Gewinner-Projekte werden in den Vordergrund gestellt, damit sie als Inspirationsquelle für andere dienen können. Alle Projekte der vergangenen Jahre können im Best-Practice-Showroom eingesehen werden.

Projekt einreichen oder Juror bzw. Jurorin werden

Wer ein eigenes Projekt einreichen oder ein Projekt nominieren möchte, findet alle notwendigen Informationen inklusive Online-Formular auf der Webseite von Innovation in Politics, einem europäischen Think Tank mit Sitz in Wien.

Das Herz des Think Tanks ist eine Bürgerjury aus über 1.000 Personen aus ganz Europa. Jeder und jede kann der Jury beitreten und mitentscheiden, welche politischen Projekte die innovativsten in Europa sind. Den Link zum Beitrittsformular finden Sie untenstehend.

Präsentation und Auszeichnung der besten Projekte

Nach der Einreichung werden die Projekt von der Jury gesichtet und nach den zentralen Kriterien Innovation, Partizipation und Nachhaltigkeit bewertet. Die zehn besten Projekte jeder Kategorie werden auf der Webseite von Innovation in Politics veröffentlicht. Die Gewinner aus diesen Finalisten werden bei einem festlichen Gala-Abend geehrt.

Ziel des Awards ist es, politische Akteurinnen und Akteure in Europa mit neuen Ideen zu inspirieren und den Austausch zu fördern. Weitere Informationen finden Sie per Klick auf untenstehende Links.

MEHR ZUM THEMA

Reichen Sie Ihr Projekt für den Österreichischen Verkehrssicherheitspreis ein!

Föderalismuspreis bringt bis zu 4.000 Euro für junge Forschende

Wissenschaftspreis für Parlamentarismus und Demokratie

© Copyright - Kommunalnet