Syda Productions/Fotolia.com

Europa

19.04.2022

Junge Gemeinderäte vernetzen sich

Haben Sie ein politisches Mandat auf lokaler oder regionaler Ebene in der EU inne und sind Sie nach dem 1. Januar 1982 geboren? Wollen Sie sich vernetzen, bewährte Verfahren austauschen, Informationen über EU-Rechtsvorschriften und -Finanzierungsmöglichkeiten erhalten, zur Arbeit des Europäischen Ausschusses der Regionen beitragen und mit AdR-Mitgliedern und anderen lokalen, regionalen und europäischen Politikern diskutieren? Dann können Sie sich gerne für das Netzwerk junger Mandatsträger „YEP“ (Young Elected Politicians) bewerben!

Das YEP-Programm 2022 ist ein Beitrag zum Europäischen Jahr der Jugend.

Das Programm umfasst drei Themenbereiche. Bitte geben Sie im Bewerbungsformular die drei Themen in der Reihenfolge Ihrer Präferenz an.

1. Die EU bürgernäher gestalten

Das YEP-Programm wird Ihnen dabei helfen, Brücken zwischen Ihrer Stadt bzw. Ihrer Region und der EU zu bauen, Sie für die Demokratieförderung inspirieren und es Ihnen ermöglichen, Wege zu finden, wie junge Menschen in demokratische Debatten und in das öffentliche Leben vor Ort eingebunden werden können.

2. Aufbau resilienter Gemeinschaften

Zu diesem Thema wird Ihnen das YEP-Programm einen tieferen Einblick in den europäischen Grünen Deal geben und gegenseitige Denkanstöße durch die Projekte Ihrer Kolleginnen und Kollegen, der AdR-Mitglieder und anderer Politiker ermöglichen. Sie werden auch erfahren, wie Sie zu den Zielen der EU in den Bereichen Klimawandel und CO2-Neutralität beitragen können.

3. Zusammenhalt als Grundwert

Im Rahmen des YEP-Programms können Sie mehr über die Finanzierung der lokalen und regionalen Gebietskörperschaften und über den Beitrag der Kohäsionspolitik zur Erholung von der COVID-19-Krise und zur Entwicklung Ihrer Stadt und Region erfahren, und Sie können bewährte Verfahren mit anderen Programmteilnehmern und Politikern austauschen.

Wer kann sich bewerben?

Sie können sich bewerben, wenn Sie

  • ein auf Wahlen beruhendes demokratisches Mandat auf regionaler oder lokaler Ebene in einem Mitgliedstaat der Europäischen Union innehaben
  • nach dem 1. Januar 1982 geboren wurden
  • kein Mandat als Mitglied oder stellvertretendes Mitglied des AdR innehaben
  • über gute Englischkenntnisse verfügen
  • das ausgefüllte Bewerbungsformular bis spätestens 8. April 2022 einreichen.

Die Auswahl der Bewerberinnen und Bewerber erfolgt auf der Grundlage ihrer Bewerbung und unter Berücksichtigung einer ausgewogenen Vertretung von Frauen und Männern, regionaler und lokaler Mandate, politischer Zugehörigkeit und Staatsangehörigkeit.

Warum?

  • zur Vernetzung mit anderen jungen europäischen Mandatsträgern und Politikern auf lokaler, regionaler, nationaler und europäischer Ebene
  • zum Austausch bewährter Verfahren mit anderen Kommunal- und Regionalpolitikern über YEPcommunity.eu
  • um über die Möglichkeiten informiert zu sein, die die EU den lokalen und regionalen Gebietskörperschaften eröffnet
  • um der Stimme der Regionen und Kommunen der EU im europäischen Rechtsetzungsprozess Gehör zu verschaffen
  • um Ihr Profil in europäischen Kreisen zu schärfen.

Darüber hinaus werden ausgewählte junge Mandatsträger die Möglichkeit haben, an verschiedenen Kommunikationsaktivitäten im Zusammenhang mit dem Programm teilzunehmen.

Wo?

Alle Veranstaltungen finden online statt. Je nachdem, wie sich die COVID-19-Pandemie entwickelt, kann es zu Programmänderungen kommen und Veranstaltungen könnten abgesagt werden. Sollte eine Präsenzteilnahme in Brüssel möglich sein, werden Sie vorab informiert.

Wie?

Für Ihre Bewerbung füllen Sie bitte das folgende Formular aus:

Bewerbung zur Teilnahme am YEP-Programm (Formular in Englisch)
Bewerbung zur Teilnahme am YEP-Programm (Formular in Französisch)

Alle Infos gibt es hier.

MEHR ZUM THEMA

Europa entdeckt die Gemeinderäte

Neue Webseite für EU-Gemeinderäte

Mit Jugendprojekten Nachwuchs für die Gemeinde gewinnen

© Copyright - Kommunalnet