ZVG

Oberösterreich

28.06.2021

Bürgermeister-Wechsel in Gallneukirchen

Die Gallneukirchener Bürgermeisterin Gisela Gabauer ist im Juni 2021 nach zwölf Jahren im Amt zurückgetreten. Ihr folgt Helmut Hattmannsdorfer nach. Der 51-Jährige freut sich auf seine neue Aufgabe und will in den kommenden Wochen zahlreiche persönliche Gespräche mit den Bürgerinnen und Bürgern von Gallneukirchen über die Zukunft der Stadt führen.

Zur Person

  • Name: Ing. Dipl.-Ing. Helmut Hattmannsdorfer
  • Alter: 51
  • Familie: verheiratet mit Katja, stolzer Vater von Felix, Max und Mia
  • Beruf:
    • Produktmanager, Key Account Manager beim WIFI Oberösterreich.
    • Lektor an der FH Steyr und Professor an der Paul Hahn HTL
  • Ausbildung:
    • Lehre als Elektromechaniker
    • Zwei Meisterprüfungen
    • Ingenieurprüfung
    • Studienabschluss in technischer Physik
  • In der Gemeinde aktiv seit: Seit 2015 im Gemeinderat, seit März 2016 Vizebürgermeister und verantwortlich für Schule, Sport und Jugend
  • Motivation für das Bürgermeisteramt: Gemeinsam mit meinem Team werde ich mit vollem Einsatz für ein lebenswertes Gallneukirchen arbeiten. Meine Devise lautet dabei: Genau zuhören, vernünftig entscheiden und entschlossen umsetzen!
  • Vorhaben in der Gemeinde: Gallneukirchen steht gut da. Viele sehen darin das Ziel. Ich sehe darin den Start, mit klaren Entscheidungen noch besser zu werden. Den Weg gemeinsam zu gehen ist mir persönlich wichtig. Dinge ins Ziel zu bringen, ist für Gallneukirchen entscheidend.
  • Hobbies: Radfahren, Laufen und Schwimmen und ehrenamtlich engagiert beim Lions Club Gallneukirchen

Zur Gemeinde

  • Ort: Gallneukirchen
  • Bezirk: Urfahr Umgebung
  • Bundesland: Oberösterreich
  • Einwohner/innen: 7.231

– REDAKTION

MEHR ZUM THEMA

Ellbögen hat einen neuen Bürgermeister

Neuer Bürgermeister in Steuerberg

Schafferer entscheidet Wahl zum Bürgermeister in Absam

© Copyright - Kommunalnet