Kommunalnet

Buchtipps

Recht

30.11.2020

Buchtipp für Rechtsinteressierte: Österreichisches Staatsrecht

In den kalten Wintermonaten, und mit Ausgangsbeschränkungen erst recht, hat man endlich wieder Zeit für spannende Schmöker. Allen Rechtsaffinen und Juristen sei hiermiet die Reihe “Österreichisches Staatsrechts” ans Herz gelegt. 2014 wurde das System der staatlichen Verwaltung auf neue Beine gestellt, die vier Bände liefern aufschlussreiche Einblicke in die Grundlagen des staatlichen Verwaltungssystems.

Band 2: Lehrbuch für Fortgeschrittene

Im Anschluss an den ersten Band (“Grundlagen”) behandelt der zweite Band die Organisation des Staates. Die klassischen Staatsfunktionen der Gesetzgebung, Verwaltung und Gerichtsbarkeit sowie die Einrichtungen des Rechtsschutzes und der Kontrolle werden als Institutionen des österreichischen Staatsrechts dogmatisch und entwicklungsgeschichtlich im Zusammenhang mit dem Recht und der Arbeitsweise der Europäischen Union dargestellt und erklärt.

Band 4: Das Standardlehrbuch aus der Praxis

Der vierte Band der Reihe “Österreichisches Staatsrecht” behandelt Grundlagen und Grundfragen des Verwaltungsrechts in deren Verbindung mit Verfassungs- und Unionsrecht. Erscheinungsbild und Funktionen der Verwaltung, ihre Organisation und Handlungsformen haben sich in den vergangenen Jahrzehnten tiefgreifend verändert und befinden sich weiterhin in Bewegung. In der Entwicklung des Verwaltungsrechts in Österreich ist die Wechselwirkung von österreichischem und europäischem Recht besonders intensiv präsent.

Mit den rechtlichen Systemen ändern sich die juristischen Denkformen und Argumentationsmuster; ebenso das Verhältnis zwischen kodifiziertem Recht und Fallrecht: Beide verzeichnen hohe Zuwächse, zugleich steigt das Gewicht anwendungsseitiger, vor allem richterlicher Rechtsschöpfung. Ziel des Lehrbuchs ist es, die Zusammenhänge in Grundzügen so darzustellen, dass die Entwicklungslinien anhand ausgewählten Rechtsmaterials in ihren Beziehungen, Gründen und Wirkungen sichtbar werden – ein allgemein verständlicher Leitfaden für Studium und Praxis!

 

Infos zu den Büchern

  • Titel: Österreichisches Staatsrecht: Staatliche Organisation
  • Autor: Adamovich/Funk/Holzinger/Frank
  • Erscheinungsjahr: 2014
  • Verlag: Verlag Österreich
  • Seitenanzahl: 406
  • Preis: 55 Euro
  • ISBN: 978-3-7046-6542-3
MEHR ZUM THEMA

Vergaberechtsschutz in Bund und Ländern

Datenschutz für Gemeinden

Kommunalpolitik: Politik vor Ort

© Copyright - Kommunalnet