Stadt Ried

Bildung

Förderungen

Niederösterreich

Soziales

30.03.2021

NÖ Gemeinden bekommen mehr Geld für Ferienbetreuung

Die Kinderbetreuung während der Sommermonate stellt für viele Familien eine große Herausforderung dar. Umso mehr während der andauernden Pandemie, wo Eltern ihren Urlaub bereits aufgebraucht haben und das Distance Learning während des Schuljahres viele Familien noch zusätzlich belastet hat. Aus diesem Grund hat die niederösterreichische Landesregierung beschlossen, zusätzliche Förderungen für die Ferienbetreuung im Sommer 2021 auszuschütten.

Gemeinden erhalten doppelt so viel Geld wie zuvor

Um dem wahrscheinlich auch im Sommer 2021 erhöhten Betreuungsbedarf gerecht zu werden, bekommen Gemeinden und private gemeinnützige Betreuungseinrichtungen dieses Jahr wieder eine erhöhte Förderung. Die Gemeinden und Vereine werden dabei, wie auch schon im Vorjahr, statt der ursprünglichen Förderung von 250 Euro pro Gruppe und Woche, mit 500 Euro pro Gruppe und Woche seitens des Landes Niederösterreich unterstützt. Für integrative Angebote wird es 650 Euro Landesförderung geben. “Um unterstützend zur Seite zu stehen und um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf in diesen besonders herausfordernden Zeiten zu erleichtern, nimmt das Land Niederösterreich bis zu 1,2 Millionen Euro in die Hand“, erklärt dazu niederösterreichische Bildungs- und Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister.

Flächendeckendes Betreuungsangebot während der Ferien sicherstellen

Im Sommer 2021 soll es in möglichst vielen Gemeinden auch während der dreiwöchigen Sommerpause der Kindergärten Ferienbetreuungsangebote geben. „Wir hoffen, dass die Unterstützungsleistungen dazu beitragen, dass die niederösterreichischen Gemeinden ein leistbares, flächendeckendes und durchgängiges Angebot für jene Familien zur Verfügung stellen können, die im Sommer 2021 auf eine außerfamiliäre Kinderbetreuung angewiesen sind. Dort wo Bedarf besteht, soll ein entsprechendes Angebot entstehen“, so Teschl-Hofmeister abschließend.

-E. SCHUBERT (Quelle: Land NÖ)

MEHR ZUM THEMA

Breites Angebot für Kinderbetreuung im Sommer

Ferienbetreuung im Corona-Sommer

Land NÖ hilft bei Modernisierung von Gemeindearchiven

© Copyright - Kommunalnet