ZVG

Tirol

10.09.2021

Markus Freimüller übernimmt in Fritzens

Nach dem vorzeitigen Rücktritt von Langzeitbürgermeister Josef Gahr wurde am 26. August 2021 Markus Freimüller zum neuen Ortschef der Gemeinde Fritzens in Tirol gewählt. Er hatte die Amtsgeschäfte von Gahr bereits vor wenigen Wochen übernommen. „Ich möchte, so wie ich es in den letzten Jahren gewohnt bin, ein verlässlicher Partner in allen Gremien sowie für die Dorfbevölkerung sein. Es würde mich freuen, wenn wir dieses angenehme Arbeitsklima der letzten Jahre weiterführen können”, so Freimüller.

Zur Person

  • Name: Markus Freimüller
  • Alter: 41
  • Familie: verheiratet, 3 Kinder
  • Beruf: IT-Projektmanager
  • Ausbildung: HAK- und HTL-Matura (Wirtschaftsingenieurswesen)
  • In der Gemeinde aktiv seit: 2004 im Gemeinderat, seit 2016 Bürgermeister-Stellvertreter
  • Motivation für das Bürgermeisteramt: Gemeinsam neue Dinge angehen, Traditionen erhalten und als verlässlicher Ansprechpartner für die Gemeindebürgerinnen und -bürger da zu sein
  • Vorhaben in der Gemeinde:
    • Bahnhofsneubau
    • Generationenwohnen
    • Siedlungsprojekt für junge GemeindebürgerInnen
    • Digitalisierung vorantreiben
    • Verkehrssicherheit gewährleisten
  • Hobbies: Fußball, schwimmen, lesen,

Zur Gemeinde

  • Ort: Fritzens
  • Bezirk: Innsbruck-Land
  • Bundesland: Tirol
  • Einwohner/innen: 2.148 Einwohner (Stand 1. Jänner 2021)

– REDAKTION

MEHR ZUM THEMA

Hennersdorf: Heindl löst Hausenberger als Bürgermeister ab

Arzt wird neuer Bürgermeister in Premstätten

Andrea Kö zur neuen Ortschefin von Perchtoldsdorf gewählt

© Copyright - Kommunalnet