Buchtipps

28.08.2019

Geniale Erfindungen aus Österreich

Wer hätte gedacht, dass Shopping Center eine österreichische Erfindung sind? Diese und noch viele weitere spannende Entdeckungen bereitet Caroline Klima ihren Lesern von "Geniale Erfindungen aus Österreich". Vielleicht ein gutes Weihnachtsgeschenk für den Chef?

Österreich ist ein Land der Erfinder. Wie viel wir tatsächlich erfunden haben, zeigt ein neues Buch, das die erfolgreichsten Erfindungen aus Österreich thematisiert. Wussten Sie beispielsweise, dass die “Pille” von dem in Österreich geborenen Carl Djerassi erfunden wurde? Auch etwas typisch Amerikanisches wurde in Österreich erfunden: die Shopping-Center. Der in Wien geborene Raumausstatter Victor Gruen, der im Nationalsozialismus nach New York emigrieren musste, gilt als Erfinder dieser Einkaufstempel.

Die unbekannten Seiten von bekannten Erfindungen

Autorin Caroline Klima schafft es aber auch, dass die Leser sogar bei bekannten Exportschlagern wie der Mannerschnitte oder Red Bull noch neue Erkenntnisse gewinnen. Oder wussten Sie, dass Josef Manner 239 Versuche brauchte, bis er endlich die Mannerschnitte erfunden hatte?

Obwohl die Geschichte von Red Bull schon recht bekannt ist, hat Klima auch hier neue Seiten entdeckt: Oder wissen Sie, warum deutsche Partybesucher kofferraumweise Red-Bull-Paletten aus Österreich schmuggelten?

Kurzweiliges und spannendes Buch

Trotz seiner über 100 Seiten ist “Geniale Erfindungen aus Österreich” sehr kurzweilig zu lesen. Für Menschen, die gerne mit ihrem “Das hast du noch nicht gewusst”-Wissen punkten, ist das sicher das richtige Geschenk.

Infos zum Buch

Titel: Geniale Erfindungen aus Österreich
Autor: Caroline Klima
Erscheinungsjahr: 2018
Verlag: Wartberg Verlag
Seitenanzahl: 119
Preis: 15 Euro
ISBN: 978-3-8313-2731-7

© Copyright - Kommunalnet