Gemeindebund

Best-practice

Steiermark

17.12.2021

Wenn Städter das Landleben “testen”

Viele Städter träumen vom Landleben, den großen Schritt wagen aber nur wenige. In der Oststeiermark gibt es mit dem Projekt Probewohnen nun die Möglichkeit, im Zuge eines Gewinnspiels das Leben am Land unverbindlich zu testen. Eine junge Familie aus Wien hat beim Gewinnspiel gewonnen und durfte in diesem Rahmen die Gemeinde Passail kennenlernen. Kommunalnet war mit dabei und hat sie bei einem Spaziergang durch die Gemeinde begleitet.

Hintergrund des Projekts Probewohnen ist die Landflucht in der Abwanderungsregion Oststeiermark. Mit dieser Initiative will die Regionalentwicklung Oststeiermark GmbH die Region bewerben und zeigen, wie attraktiv das Leben dort sein kann.

-E. SCHUBERT

MEHR ZUM THEMA

Tatort Gemeinde – Unterwegs am „Tut gut”-Wanderweg in der Marktgemeinde Rastenfeld

Gegen die Abwanderung: Landleben auf Probe

Kleine Gemeinden werden als Wohnort immer beliebter

© Copyright - Kommunalnet