iStock Chainarong Prasertthai

Bildung

Bundesländer

Gesundheit

29.06.2021

Digitale Vortragsreihe für Bürgermeister und Amtsleiter zum Thema Gesundheit

Mit dem Fortbildungsprogramm “Wie geht‘s?” bietet der Fonds Gesundes Österreich gemeinsam mit dem Österreichischen Gemeindebund ein jährliches Seminarprogramm an, das auf die Bedürfnisse der Bürgermeister/innen und Amtsleiter/innen in klarer und kompakter Form zugeschnitten ist und sich immer an aktuellen Themen orientiert – für Ihr eigenes Wohl und das Ihrer Gemeinde/Stadt. Jetzt wird dieses Programm durch digitale Beiträge erweitert. Mit dem Konzept “eine Stunde – ein Thema” setzten wir die Anforderung an Digitalisierung auch im Fortbildungsbereich des kommunalen Settings um.

6 Module mit dem Motto – Eine Stunde ein Thema

Noch nie ist die eigene Gesundheit und die unserer Mitmenschen so sehr im Mit­telpunkt der gesellschaftlichen Aufmerksamkeit gestanden wie in den letzten Mo­naten. Die Pandemie hat den Fokus nicht nur auf das körperliche Wohlbefinden gelegt, sondern auch auf die mentale Gesundheit und den Wert des sozialen Zu­sammenhalts. Die aktuelle Situation stellt uns auch in den Gemeinden besonders in den Bereichen der Gesunderhaltung und des sozialen Zusammenhalts bei gleichzeitiger Einhaltung von Abstand und physischer Distanzierung vor große Herausforderungen.

Als Führungskraft sind Sie mehrfach gefordert: Ihre eigene Resilienz zu stärken, aber auch die Ihrer Ge­meinde und deren Bürgerinnen und Bürger.

Zugleich werden viele Rahmenbedingungen des alltäglichen Lebens häufig und wesentlich verändert. Betrachtet man die rein technologischen Aspekte, so erlebte die Gesellschaft in den letzten Monaten eine “Disruption”, welche eine OECD-Studie wie folgt zusammenfasst: „Diese Krise hat, was soziale und technologische Innovation betrifft, wahrscheinlich mehr gebracht als zehn, 15 Jahren“(Schleicher 2020). Neben diesen technologischen Aspekten belegt die aktuelle Entwicklung auch die zentrale Bedeutung der psychischen Gesundheit für die Bewältigung einer solchen Ausnahmesituation. Gesundheitsförderung kann hier unterstützen.

Das digitale kostenlose Angebot entspricht dem Prinzip “Eine Stunde – ein Thema” und soll diesen Anforderungen gerecht werden und kann ergänzend zu den 3-tägigen Präsenzveranstaltungen gebucht/genützt werden.

Ziele des digitalen Angebots:

  • Teaser zur Vermittlung von gesundheitsförderlichen Inhalten, Theorien und Praxiseinheiten
  • Vermittlung zu Inhalten zur Stärkung der physischen und psychischen Gesundheit. Die Themenfelder umfassen u.a.: Umgang Krisen, Gesunde Führungsarbeit, Resilienz- und Krisenkompetenz aber auch Klassiker wie Bewegung und Ernährung.
  • die Anregung zu verstärktem Austausch und Kooperation auf regionaler und institutioneller Ebene und damit ein verstärktes „capacity building“ in der kommunalen Gesundheitsförderung
  • Anregung zur Teilnahme an den 3-tägigen Präsenzveranstaltungen
  • Gelegenheit zur Reflexion und gemeinsam Lösungsansätze zu diskutieren. Ebenso stehen Sie als Mensch im Mittelpunkt: Sich selbst gesund zu fühlen, gut mit herausfordernden Situationen

Inhalte und Design

Um hier einem vielfältigen Anspruch gerecht zu werden, sind 6 Einheiten zu jeweils 1-1,5h geplant. Die 6 Module werden ab Mitte August einmal wöchentlich zur jeweils selben Zeit gesendet.

Sendezeit: jeweils ab Donnerstag 16:00 Uhr. 12.08.2021, 19.08.2021, 26.08.2021, 02.09.2021, 09.09.2021, 13.09.2021

Sendedauer: 60 min., die Bewegungsschwerpunkte werden mit 90 min. umgesetzt werden.

Umsetzungsformat: Zoom, mit Anmeldung, Kostenlos

Gerade unter dem Aspekt der Prozessbegleitung und Netzwerkentwicklung wird danach die Teilnahme an  den Seminaren “Wie geht‘s?” in Präsenzformaten empfohlen.

Modul 1

 

Module 2 Modul 3 Modul  4 Modul 5 Modul 6
Neue Esskultur – Chance oder Risiko?

 

 

 

 

12.08.2021

16:00 Uhr

 

Mag. Angelika Stöckler MPH

 

 

Zoom-Meeting beitreten

https://us02web.zoom.us/j/85744814331

Meeting-ID: 857 4481 4331

Kenncode: 680319

 

Gesund bleibt, wer sich bewegt!

Fit in 1 Minute – fitter in 5 Minuten

 

 

19.08.2021

16:00-17:30 Uhr

 

Dr. Hannes Pratscher

 

 

Zoom-Meeting beitreten

https://us02web.zoom.us/j/85933742353

Meeting-ID: 859 3374 2353

Kenncode: 788865

„Auch das geht vorbei…“

Mehr Klarheit durch Achtsame Selbstführung!

 

26.08.2021 

16:00 Uhr

 

Mag. Sabine Schuster

 

 

 

Zoom-Meeting beitreten

https://us02web.zoom.us/j/89620528767

Meeting-ID: 896 2052 8767

Kenncode: 222418

Gesundes Führen, Anerkennung und Wertschätzung

 

 

 

02.09.2021 

16:00 Uhr

 

Mag. Gernot Scheucher und Peter Mörwald

 

Zoom-Meeting beitreten

https://us02web.zoom.us/j/84476080869

Meeting-ID: 844 7608 0869

Kenncode: 344164

Die Big 5 im Alltag-

Ressourcenstärkung mit Bewegung und Sport

 

 

09.09.2021

16:00-17:30 Uhr

 

Maga. Alexandra Benn-Ibler, MAS

 

 

Zoom-Meeting beitreten

https://us02web.zoom.us/j/84212850512

Meeting-ID: 842 1285 0512

Kenncode: 804971

„GUAT BEINAND“ – WIE WIR IN ZEITEN VON COVID CO-FIT WERDEN

 

13.09.2021

16:00 Uhr

 

Gerald Koller

 

 

 

Zoom-Meeting beitreten

https://us02web.zoom.us/j/89646960723

Meeting-ID: 896 4696 0723

Kenncode: 557083

– Redaktion (Quelle: FGÖ)

 

MEHR ZUM THEMA

20.000 Euro für Gesundheitsförderung in Ihrer Gemeinde

Jetzt Förderungen für Projekte zu Gesundheit und Klimaschutz abholen!

Weiterbildung: Gesundheitsförderung in der Gemeinde

© Copyright - Kommunalnet