Wo (der) Weichselbaum aufblüht

Die burgenländische Gemeinde Weichselbaum ist tief mit einer jahrhundertealten Sage verbunden, die noch heute zahlreiche Schaulustige in den kleinen Ort lockt und als Namensgeber fungiert.

Jagerberg: Das Jägerparadies

In Jagerberg wurde vor Jahunderten, nicht ganz überraschend, gerne gejagt. Auch der hohe Stellenwert der Kirche in der Gemeinde ist auf dieses Hobby zurückzuführen. Außerdem findet im Ort das größte Volksfest Österreichs statt.

Eine Gemeinde zwischen den Wassern

Die Vorarlberger Gemeinde Zwischenwasser ist nicht nur tief mit dem nassen Element verbunden, auch der namensähnliche Künstler Friedensreich Hundertwasser ist Teil der Geschichte der Gemeinde. Außerdem zählt Zwischenwasser zu den umweltfreundlichsten Gemeinden Österreichs.

Fieberfrei in Fieberbrunn

Wer sich für Legenden und Sagen interessiert, ist in der Tiroler Gemeinde Fieberbrunn genau richtig. Sowohl über die Entstehung des Ortsnamens als auch über die des Wildsees erzählt man sich nämlich geheimnisvolle Geschichten. Aber auch als Tourismusgebiet hat der Ort einiges zu bieten.